Kein Geld für Umzug.Welches Amt hilft?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

genau, geh aufs harz VI amt und die können dir auf jeden fall weiterhelfen, oder frag mal bei der caritas oder so nach, ob die auch sowas unterstützen, kirchliche einrichtungen, die helfen ja auch schwangeren ohne viel einkommen.

Hallo, ich bin auch wegen Eigenbedarf gekündigt worden und bin alleine mit 2 Kindern und arbeitslos. Ich habe beim Arbeitsamt nachgefragt wie groß eine Wohnung sein darf Wie hoch Miete und Nk sein darf. Habe danach meine Wohnung gesucht. Nachdem das Amt das überprüft hat konnte ich den Mietvertrag unterschreiben. Für den Umzug bekomm man bei Kündigung Umzugsgeld für den Transport, Sprit und Helfer. Für die neue Wohnung kann man auch noch Renovierungsgeld beantragen für Tapeten und Farbe, aber nur wenn bei Einzug renoviert werden muß. Wenn man kein Geld für Kaution hat übernimmt das auch das Amt als Darlehen muß mann aber mtl. zurückbezahlen. Einfach beim Amt nachfragen wer für dich zuständig ist. Und hartnäckig bleiben nicht so schnell aufgeben ich mußte auch öfters nachfragen. Viel Glück Gr. Sandra

Bei Hartz4 gehe zur ARGE (auch Grundsicherungsamt genannt). Du kannst aber auch gleich zum Soziamt rennen ...

Wie gesagt ich bekomme Krankengeld, kein Hartz4. Darum weiß ich ja auch nicht welches Amt für so einen Fall zuständig ist.

0

Eigenbedarfskündigung (Räumungsklage und Herausgabe)

Hallo mein Vermieter hat uns wegen Eigenbedarf gekündigt, nun habe ich das angebot vom Vermieter nicht angenommen vor gericht, 1000-1500,-€ + Umzugskosten, nun sollte heute das gericht entscheiden das Urteil selber beaurteilen, wann bekomme ich die beurteilung vom gericht. Wer muss die Räumungskosten bezahlen ich oder der Vermieter?

...zur Frage

neue Wohnung Harz 4?

Hallo liebe Experten und Vielwisser,

Frage für eine Angehörige: Diese hat eine neue größere Wohnung  58 qm. angeboten bekommen, 460 Euro Miete  , die jetzige beträgt 38 qm.270. Euro Miete.

Sie is tAlleinerziehende kommt Harz 4 , sie hat ein Kind von 15 Monaten. Wird sie die Wohnung genehmigt bekommen und da sie keine Helfer hat eine Umzugsfirma bekommen ? Auch fehlt es an Bodenbelag und Kinderzimmer sowie Ersatz für eine defekte Couch. Vielen Dank für jeden Rat.!!

...zur Frage

Habe einem Mieter auf Eigenbedarf gekündigt. Kann ich ihm nach Renovierung die Wohnung wieder anbieten, da meine Tochter jetzt nicht mehr einziehen will?

...zur Frage

Schüler-BaföG Rückzahlung durch zu hohes Einkommen während Praktikum

Hallo,

ich absolviere eine dreijährige Ausbildung zur Erzieherin an einer Fachschule in Thüringen. Seit Februar 2015 bin ich im vorgeschriebenen Anerkennungspraktikum und erhalte Praktikumsvergütung. Seit August 2014 erhalte ich Schüler-BaföG. Heute morgen erhielt ich Post vom Amt, dass ich ab März kein BaföG mehr erhalte, weil ich zu hohes Einkommen habe. Weiterhin muss ich die Monate August 2014 - Februar 2015 also die vergangenen 7 Monate zurückzahlen, da ich sozusagen überbezahlt wurde. Ich war bisher der Meinung (so wurde es mir auch öfter von fertigen Erziehern berichtet), dass man im Praktikum, trotz der Praktikumsvergütung, weiterhin BaföG erhalte und am Ende meines Praktikums die Summe an das Amt zurückzahlen muss, die ich während meines Praktikums erhielt. Mein BaföG wird hingegen nun gestrichen und ich muss die in vorherigen Monaten erhalte Summe zurückzahlen. Mein Anliegen an Euch: Wie lief es bei Euch? Ist die Situation, wie ich sie habe, korrekt? Was habt Ihr für Erfahrungen? Wann musstet Ihr Euer BaföG zurückzahlen?

...zur Frage

Kündigen lassen und Umzugskosten von Arge erstattet bekommen?

Hallo,

ich bin momentan unbefristet beschäftigt und habe eine neue Stelle in einer anderen Stadt gefunden wo ein Umzug unumgänglich ist.

Könnte ich meinen Arbeitgeber bitten mich zu kündigen zum nächst möglichen Zeitpunkt und dann mit den neuen Arbeitsvertrag (der nahtlos übergeht) beim Arbeitsamt Umzugskostenübernahme beantragen? Ich wäre dann zwar keinen Tag arbeitslos doch ja trotzdem Arbeitssuchend gemeldet.

Kennt sich da einer aus??? Danke!

...zur Frage

Mietzahlung innerhalb der Kündigungsfrist wegen Eigenbedarf

Bin mit einer sechsmonatigen Kündigungsfrist wegen Eigenbedarfes meiner Wohnung gekündigt worden. Habe aber bereits jetzt nach dem dritten Monat eine neue Wohnung. Muß ich die restlichen drei Monate in der mir wegen Eigenbedarf gekündigten Wohnung auch noch Miete zahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?