Kein Geld für fehrnbeziehung aber ich liebe sie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich war 4 Jahre in Fernbeziehung (ich in München, Freundin in Dublin). Wir hatten kein Geld und haben uns nur sechsmal gesehen, aber Beziehung hat trotzdem funktioniert (Trennung war aus anderem Grund). Wir haben sehr viel geschrieben über Skype und uns Post mit Geschenken und sowas geschickt, anders geht es manchmal leider nicht. Wir haben auch immer Hälfte von unseren Ersparnissen für Besuch gegeben so das schneller funktioniert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ByRoKo
12.09.2016, 01:20

Ich habe sie im uhrlaub kennen gelernt und habe sie halt jeden arg gesehen und ja wir haben uns 1-2 mal im Monat gesehen und jetzt sieht das so aus als wäre das nicht mehr möglich und das tut schon weh weil ich sie wirklich liebe .....

0
Kommentar von ByRoKo
12.09.2016, 01:29

Ich habe bald meine Ausbildung fertig und ich überlege in ihre Nähe zu ziehen und dort ein Job anzufangen.
Denkst du das das ne gute Idee wäre ?

0
Kommentar von ByRoKo
12.09.2016, 01:37

Es dauert halt noch 1/2 -1 Jahr bis ich meine Ausbildung gering habe.
Das ist noch eine lange Zeit.
Wir sind schon 1 Monate und 1 Jahr ab heute zusammen es ist villeicht nicht lang aber für eine fehrnbeziehung finde ich das schon lang .
Aber danke für dein Rat :)

0

Wie sieht es bei ihr denn finanziell so aus? Vielleicht kann sie ja dich besuchen kommen. Ansonsten könntest du deine Eltern, Verwandte oder Freunde um Geld bitten. Du kannst es ihnen ja später zurückgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ByRoKo
12.09.2016, 01:35

Ihre Eltern sagten das es bei denen auch langsam knapp wird.
Meine Eltern sagten nein .....
Aber trozdem eine gute Idee Danke :)

0

Wow dachte kurz du wärst mein Freund... 😅
Wie oft wollt ihr euch sehen und gibt es fernBusverbindungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?