Kein Geld für Berufsschule, Rückzug auf vorzeitiges Auslernen durch Schuldirektor?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In welcher normalen Berufsschule in Deutschland muss man Geld mitbringen um da mitmachen zu dürfen. Schon mal was von Bafög gehört? Davon kannst du die Wohnung bezahlen und so... Ausserdem muss der Ausbildungsbetrieb gewährleisten, das dir neben der Arbeitszeit genug Zeit zum lernen bleibt. In Deutschland muss man keine Finanzprobleme während der Ausbildung haben.

Neuropathic 24.04.2012, 11:25

bei einer ausbildungsvergütung von ~300€ bleibt nach nem Schulbesuch der pro Woche ~100€ kostet nicht mehr viel übrig, ich bekomme kein bab, wenn ich im Elternhaus wohne und BaFög zahlt nicht weils ne Berufsausbildung ist. Ich bekomme 50% der Unterkunftskosten zurück aber das auch erst immer nen halbes Jahr später, also rückwirkend.

Sprich ich bezahle für 2 Wochen Schule ~200€ und bekomm 6-9Monate später dann 100€ zurück. Desweiteren bin ich durch die Ausbildung an einem Ort gebunden der keine Anbindung zum ÖPNV hat, das heißt ich brauch mein Auto und schon ist kein Geld mehr da.

0
  1. Ja er kann die Zulassung widerrufen.
  2. Geh zur Arge und frag um Rat. Evtl. hilft auch das Jugendamt.

Was möchtest Du wissen?