Kein Fell unter der Pfote meines Kaninchens?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi du,

damit gehört dein Kaninchen aber zum Tierarzt. Das kann an verschiedenen Dingen liegen.

Kaninchen in Einzelhaltung sind übrigens nicht tiergerecht, das ist eine Qual für Rudeltiere! Im schlechtesten Fall hat es eine Verhaltensstörung.

Es gibt verschiedene Gründe, warum das Fell fehlen kann. Massiver Milben oder Hautpilzbefall können das eine sein.

Unpassende Haltung das andere. Wie viel Platz hat dein Kaninchen Tag und Nacht zur Verfügung? Wie oft machst du die Toilette sauber?

Auch genetische Prädispositionen können mal zu diesem Bild führen, was ist es für eine Rasse?

Im schlechtesten Fall ist dein Kaninchen richtig schwer krank. Leberstörungen können auch für Haarausfall sorgen, aber auch einige hormonelle Störungen, das ist zwar bei jungen Tieren sehr selten, aber nicht unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Ich möchte nicht direkt zum Tierarzt mit ihm...

Solltest du aber. Für solche Fälle ist der da. Hier kann nämlich niemand Ferndiagosen stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lebt das Kaninchen alleine?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Valentinstagfan
29.10.2016, 15:54

Ich habe noch ein zweites Kaninchen, aber die beiden kommen nicht in Berührung. Vertragen sich nicht so gut...

0

Was möchtest Du wissen?