Kein fa will mir einen termin geben wegen vermutlicher schwangerschaft! :(

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Die Geschichte, die ist diese: Du rufst einen Frauenarzt an und sagst, du hast akute Beschwerden und möchtest noch unbedingt heute vorbeikommen! Dies kann nicht abgewiesen werden! Das wäre unterlassene Hilfeleistung! Du musst folglich Wartezeiten in Kauf nehmen, wobei meine Erfahrung ist: Entweder stehst du als Erste vor der Tür oder geht kurz vor Praxisschluss dort hin! Das Ausbleiben der Periode schließt nicht unbedingt auf eine Schwangerschaft und eine Zwischenblutung bzw. Ausfluss/braun weiß auch nicht.Evtl. kann auch eine Entzündung oder Viren vorliegen, die ganz gut behandelt werden können. In der Tat ist eine akute Behandlung wichtig. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"aber es macht ja auch kein fa was dagegen!" Seltsame Formulierung.

Dann frag nicht nach einem Termin, sondern nimm einen Tag frei und setz dich beim Frauenarzt ins Wartezimmer, bis du mal dazwischen gequetscht wirst. Bis dahin aber könntest du noch einen TEst machen. Die Supermärkte haben noch auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst bei deiner krankenkasse anrufen und denen sagen, dass du keinen termin bekommst, die rufen dann für dich dort an und dann bekommst du auch einen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht nach einen termin fragen...denn kannst du lange warten..einfach frühs gleich als "schmerzpatient" hingehen...kann zwar eine weile dauern bist du dran bist..(ich habe mal 3 stunden gewartet) aber du kommst dran... hättes evlt mal gleich bei den schwestern dein anliegen erzählen sollen... sie hätte dir sicherlich auch gesagt das du frühs kommen sollst,...

viel glück..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fürs erste wäre ein Schwangerschafstest vielleicht hilfreich. Vielleicht verschiebt sich Deine Mens ja nur, weil Du deshalb nervös bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde erst einen schwangerschaftstest bei dm oder rewe kaufen, wenn du nicht schwanger bist würde ich nochmal den arzt anrufen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DAnn geh in ein KKh,in die Notfallsprechstunde....da darf dich keiner abweisen!sag,du ahst Schmerzen,dann müssen sie sich um dich kümmern...viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum holst Du dir nicht einen Schwangerschaftstest aus der Apotheke? Wenn Du mit Schmerzen in eine Arztpraxis gehst, kann und wird man Dich nicht wegschicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

hast du denn schon einen Schwangerschaftstest gemacht?

Sollte er positiv sein, dann geh am besten persönlich zu einem Arzt, da können sie dich nicht so leicht abwimmeln wie am Telefon.

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tis93 13.07.2011, 17:01

hab nen schwangerschaftstest gemacht.. des war aber NEGAZTIV!

0

Das hört sich nach Schmierblutung an, welche eig. 1-2 Tage vor der richtigen Periode auftritt. Das Ziehen im Unterleib könnte bedeuten, dass deine Mens bald kommt.

Allerdings kann das alles auch eine Schwangerschaft heißen, ja.

Dann fahre Samstag Abend in dieNotaufnahme, damit du endlich Gewissheit hast, mit "starken" Unterleibsschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst doch wissen ob du schwanger sein kannst oder nicht? Aber denke du bekommst sie bald, falls doch nicht --> Test

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tis93 12.07.2011, 20:23

ob ich vielleicht schwanger sein kann? - ja, hab mit meinen freund gv gehabt wobei uns das kondom gerissen ist und er alles in mich gespritzt hat! :/ das war vor ca. 2 wochen! haben dann sofort die "pille danach"  gekauft und hab sie auch gleich eingenommen! das problem war nur das ich 5 minuten nach der einnahme erbrechen musste! :(

den gv haben wir gehabt da hab ich meine periode seit 5 oder 6 wochen schon nicht mehr gehabt! bedeutet das was schlimmes? hab auch ein paar tage darauf einen sst gemacht der war aber NEGATIV!? was nun?

0
JuanaViviane 13.07.2011, 01:45
@Tis93

Und wieso holst du dir nicht nochmal die Pille danach wenn du die 1. erbrochen hast?..

0
Tis93 13.07.2011, 16:59
@JuanaViviane

hab ich ja gemacht.. bei mir ist das problem das bei den meisten tabletten di nebenwirkungen auftreten! :(

die 2te hat auch nicht wirklich lange gehalten! :/

aber ich hab heute meine tage bekommen.. endlich! :) eigentlich müsste ich mich ja freuen aber da ich gelesen habe das man trotz periode schwanger sein kann hält sich die freude in grenzen!

0

Mach doch einfach einen Schwangerschaftstest. Wenn du schwanger bist dürfen die dich nicht abweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?