Kein E-Mail-Versand mehr mit Outlook

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So einen Fehler hatte ich auch schon mal vor geraumer Zeit.Ich hatte damals die Fehlermeldung bei Google eingegeben und bekam auf der Seite von Windows Outlook im Internet Hilfe.Ich konnte meine Mails empfangen aber verschicken ging nicht.Soweit ich mich noch schwach erinnern kann,musste ich tiefer im Programm irgend etwas löschen.Es ist eben schon länger her,ich weiß es nicht mehr genau.Danach hat es jedenfalls wieder hingehauen.

Dürftige Informationspolitik, die du da führst :-)

Ist's ein imap Konto? Oder welches sonst? Firewall geprüft?

Und ich bin der Meinung es gibt wesentlich bessere Mail-Clients als Outlook.

Meine Empfehlung: Thunderbird

Wandgestalter 30.03.2012, 08:46

Hallo Springbreak,

hatte scheinbar wirklich was mit der Firewall zu tun. Kann jetzt wieder versenden.

Danke für den Tipp!

0
berni01 01.04.2012, 12:39

Schlechter Rat von Dir, denn wer Outlook mit Thunderbird vergleicht hat wirklich keine Ahnung von Outlook. Mercedes gegen Trabbi, naja, da müssten sich ja wohl zig Millionen von Outlook Nutzern irren.

0
Wandgestalter 20.05.2012, 11:18
@berni01

Lag am Firewall. Bin jetzt aber wieder bei Outlook! Wobei Thunderbird trotzdem eine gute "no budget-Lösung" ist!

Wandgestalter

0

Was möchtest Du wissen?