Kein DVB-T-Empfang?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sind alle Kabel richtig drin?

Wenn die Antenne aktiv ist, dann muss im Fernseher die Speisespannung aktiviert sein.

Evtl. hat ein Nachbar ein Gerät das den Empfang nun stört. Wenn eine andere Antenne auch nichts bringt, würde ich einen Fachmann kommen lassen, der kann den Signalpegel ausmessen.

RHWWW 13.02.2014, 17:21

Danke für die Antwort! Die DVB-T-Zimmerantenne war nach 4 Jahren hinüber. Es sind alle Programme wieder da. Jetzt muss meine Schwester nur noch herausfinden, wie man die Sender bei Samsung wieder ordnet.

0
chris0301 16.02.2014, 13:28
@RHWWW

Wie schon sehr oft beschrieben: Smart TV aufrufen, Senderliste, Sender der verschoben werden soll auswählen, Tools-Taste drücken, Neue Sendernr. eingeben und mit OK bestätigen.

0

Möglicherweise ist der Antennenverstärker der Technisat Zimmerantenne ausgefallen.

RHWWW 13.02.2014, 17:22

Danke für die Antwort! Die DVB-T-Zimmerantenne war nach 4 Jahren hinüber. Es sind alle Programme wieder da. Jetzt muss meine Schwester nur noch herausfinden, wie man die Sender bei Samsung wieder ordnet.

0

Schau mal auf http://totalausfall.kabelstoerung.de/dvb-t-ausfaelle-und-stoerungen-2014.html.

Oder hat Sie Dort die Störung eingetragen ? dann mal Bessere Antenne ausleihen .

RHWWW 13.02.2014, 17:21

Danke für die Antwort! Die DVB-T-Zimmerantenne war nach 4 Jahren hinüber. Es sind alle Programme wieder da. Jetzt muss meine Schwester nur noch herausfinden, wie man die Sender bei Samsung wieder ordnet.

0

Was möchtest Du wissen?