Kein Digital-TV Empfang wegen Antennenkabel?

2 Antworten

Was ist "nur Antennenzugang"?

Analog wurde nur noch über Kabelfernsehen gesendet,das wird jetzt in allen Kabelnetznen abgeschaltet und nun sind nur noch digitale Sender verfügbar,das digitale Signal lag schon lange paralel mit an und konnte schon immer genutzt werden wenn der Fernseher einen DVB-C Tuner verbaut hat.Die Kabelnetzbetreiber belegen nach der Analogabschaltung am gleichen Tag die Frequenzen neu,da muss dann ein Sendersuchlauf durchgeführt werden.

Wenn analog empfangen wurde dann muss auch über das Menü im Fernsehr auf den digitalen Kabeltuner gewechselt werden,wenn verbaut,dann muss ein Sendersuchlauf gemacht werden über Kabel DTV

Weisst Du über welchen Kabelnetzbetreiber das Signal kommt?

Nein, aber das, was Du geschrieben hast, habe ich heute zig mal versucht. Er findet keine Sender.

0
@Sheera

Was meinst Du mit Antennenzugang,hast sie Kabelfernsehen,oder steht da eine Antenne auf dem Dach?Kann es die Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 sein,dem digitalen Antennenfernsehen?

0
@andie61

Nein, es ist Kabelfernsehen. Aber auch da musst Du doch ein Antennenkabel haben, was dann in die Buchse gesteckt werden muss. Das meinte ich. Hier haben wir nichts verändert (und alle anderen Heimbewohner auch nicht). Seit der Abschaltung von Analog bleiben alle Geräte ohne Sender.

0

Ich würde dieses Problem mal bei der Heimleitung ansprechen, da die Bewohner ja dafür bezahlen, dass sie Empfang haben. Notwendig ist natürlich vorher ein Sendersuchlauf beim TV.

Was möchtest Du wissen?