Kein Bock auf Beziehung, aber man liebt ihn, wer kennt das?

11 Antworten

Du bist erst 15 da will man noch viel erleben, das verstehe ich. Mit seinen 19 wird er schon ein Stückchen weiter sein. Wenn es dir nur ums feiern und attraktiv fühlen geht, dann musst du dafür nicht Single sein. Du kannst auch in einer Beziehung noch die Sau raus lassen, gut rumknutschen usw geht halt nicht mehr aber du kannst die Jungs immernoch verrückt machen. Wenn dir das aber nicht reicht muss ich dich bitten ihn gehen zu lassen, auch wenn du ihn liebst ist es besser für ihn wenn ihr getrennte Wege geht. Denn wenn du ihm irgendwann das Herz brichst nur weil du mehr wolltest (kann man dir nicht verübeln, es soll nicht böse gemeint sein) dann ist es für ihn nur umso schlimmer. Wenn du ihm das ganze erklärst warum du nicht kannst wird es sicherlich weniger schlimm. Egal wofür du dich entscheidest: Hab weiterhin viel Spaß, genieße deine Jugend und pass auf dich auf! ;)

omg danke für diese Antwort.. du hast mir wirklich die augen geöffnet und vollkommen recht. ich werde ihn nicht gehen lassen aber kann trzd noch feiern und Männern den kopf verdrehen. hauptsache ich bleibe treu.. danke ehrlich :)

1

Du merkst ja selber das du nicht zufrieden bist. Klar mit 15 möchtest du noch viel erleben und auf der anderen Seite ist da ein Mann den du willst.

Ich persönlich meine das du dich für die Liebe entscheiden sollst. Partys kannst du immer noch machen, auch in einer Beziehung.

Solange du treu bist sollte er es auch akzeptieren.

Wenn du es aber mit der treue nicht so ernst meinen solltest dann achte auf seine Gefühle denn Egoismus gehört nicht in eine gute Beziehung :)

Mir ging es so ähnlich. Ich war lange Single und hab das auch genossen. Ich wollte gar keine Beziehung. Doch dann habe ich meinen Freund kennengelernt und als er mich gefragt hat, ob ich mit ihm in einer Beziehung sein will, habe ich ihm erzählt, dass ich eigentlich sehr gerne Single war, aber ihn liebe und die Beziehung gerne mit ihm eingehen will. Der erste Monat war noch etwas ungewohnt und es hat sich etwas komisch angefühlt den Jungs zu sagen, dass ich einen Freund habe. Aber jedes Mal wenn ich meinen Freund angesehen habe, wusste ich einfach, dass es so wirklich das richtige ist. Dieses etwas ungewohnte Gefühl ging dann auch ganz schnell weg und jetzt sind wir schon fast 2 Jahre zusammen und ich kann mir nichts besseres vorstellen!
Was ich damit sagen will ist, dass du es versuchen solltest. Wenn du ihn wirklich liebst und er dir dieses besondere Gefühl gibt, dass ist es das wert

wie süß :) freut mich sowas lesen zu können.. fast 2 Jahre.. Respekt! Ich würde sowas nicht schaffen, und ja das war wirklich sehr ungewohnt am anfang Danke für deine Antwort ! :)

0

Wenn er dir gut tut und der richtig ist, dann schaffst du das bestimmt auch! Ich hätte auch nie gedacht, dass ich jemals eine so lange Beziehung haben würde, aber jetzt will ich nicht mehr, dass sie aufhört! :)

0

Was möchtest Du wissen?