Kein blauer brief,trotzdem 5?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, natürlich kannst du eine Fünf im Zeugnis in einem Fach kriegen, für das du keinen blauen Brief bekommen hast ...

Der Blaue Brief warnt ja nur davor, das zum Zeitpunkt der Versendung des Blauen Briefes schon ''Alarm'' ist und deine Versetzung unter Umständen gefährdet ist, wenn du dich weiter verschlechterst / nicht verbesserst.

Stehst du zum Schuljahresende in einem fach auf 5, wirst du die auch im Zeugnis kriegen, und das ist durchaus rechtens.

Ohne Blauen Brief, darf man sogar eine Sechs auf den Zeugnis bekommen!

Es gibt auch andere Medien, über die die Schulleitung den Eltern mitteilen kann, dass ihr Kind versetzunggefährdet ist: Halbjahreszeugnis, Eltersprechtage, Telefonanrufe ....

Ja, natürlich, wenn deine Leistung dementsprechend war.

Ja, du bekommst in der Regel nur Bescheid wenn deine Versetzung gefährdet ist. Wenn da nur eine 5 im Raum stand, ist das ja nicht der Fall.

Dufo4 03.07.2012, 21:50

Eine Fünf-minus im Kernfach schon. Daraus kann eine Kernfach-Sechs werden.

0

Wenn du keinen "blauen brief" bekommst dürfen die lehrer dir keine 5 geben das.ist auf jeder schule so

Cerealie 20.06.2012, 23:20

Auf meiner nicht ...

0

Was möchtest Du wissen?