Kein Bild beim booten bis Benutzeroberfläche

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schließe doch Deinen Monitor über den analogen VGA-Eingang an. Ich vermute dass die Grafikkarte über DVI für den Startbildschirm und das BIOS keine Bildsignale ausgibt.

Ich habe genau das gleiche Problem. Wenn ich im BIOS etwas verändern möchte, muß ich vorher den DVI-Stecker abziehen und auf den normalen VGA-Ausgang zurückgreifen....

Einen anderen Ratschlag kann ich Dir leider nicht geben.....Ich vermute dass die Grafikausgabe im BIOS nicht auf DVI eingerichtet ist....

LA

raione 03.07.2014, 13:51

Danke für deine informaiton.

Ich habe mein Fernsehen an meinen Rechner über HDMI angeschlossen, also sollte ich es über DVI oder VGA probieren?

Gruẞ Raione

0
Linuxaffiner 03.07.2014, 14:15
@raione

Versuch den VGA-Anschluss, mit DVI wird das (wahrscheinlich) nicht funktionieren. Gruss LA

0
raione 09.07.2014, 02:09
@Linuxaffiner

Danke @Linuxaffiner

Ich habe leider keinen VGA Adapter oder Kabel. Habe es mit DVI probiert und wie du sagtest hat es nicht funktioniert. Das Problem am VGA ist, ich hab mein Fernsehen über HDMI angeschlossen und auch Lautsprecher über Fernsehen, mit VGA Kann ich das nicht (Schätze ich mal) da es keinen Audio Output hat

Gruß Raione

0

Hallo

ich habe vor kurzem meine Grafikkarte durch eine neue ersetzt

Dann hat die neue Grafikkarte wahrscheinlich mindestens einen DVI Anschluss, richtig?

und jetzt hab ich beim booten bis Benutzeroberfläche kein Bild.
  • Wie ist denn Dein Monitor angeschlossen (DVI, HDMI, VGA)?
  • Hängt noch ein weiteres Gerät, z.B. der Fernseher, an einem anderen Anschluss der Grafikkarte?
  • Ich bin sicher das Deine neue Grafikkarte ein Bild ausgibt, nur dann auf dem Gerät das über den anderen Anschluss angeschlossen wurde.

Ich kenne das Problem, denn als ich noch meinen VGA Monitor benutzte war der TV bereits an DVI→HDMI angeschlossen und das BIOS gibt seine Ausgaben darauf aus.

Schalte einfach mal das andere Gerät auch an und boote dann den Rechner.

Abhilfe wird hier eventuell ein Adapter bringen.

Linuxhase

raione 03.07.2014, 13:38

Danke für die schnellen Antworten und Informationen.

Dann hat die neue Grafikkarte wahrscheinlich mindestens einen DVI Anschluss, richtig? - Ja, meine Grafikkarte verfügt über einen DVI, HDMI, VGA anschluss

Wie ist denn Dein Monitor angeschlossen (DVI, HDMI, VGA)?> - Mein Monitor ist mein Fernsehen. Also ich habe mein Fernsehen an mein Rechner über HDMI angeschlossen.

Hängt noch ein weiteres Gerät, z.B. der Fernseher, an einem anderen Anschluss der Grafikkarte? - EIn weiteres gerät ist nicht angeschlossen an meine Grafikkarte.

Ich bin sicher das Deine neue Grafikkarte ein Bild ausgibt, nur dann auf dem Gerät das über den anderen Anschluss angeschlossen wurde. - Ich verstehe nicht genau was du meinst. Du meinst, dass es vielleicht nicht über HDMI nicht ausgibt sondern DVI und dass ich über den DVI-Anschluss probieren soll?

Schalte einfach mal das andere Gerät auch an und boote dann den Rechner. - Ich habe kein zusätzliches Gerät zum anschließen

Raione

0
Linuxhase 03.07.2014, 17:41
@raione

@raione

Du meinst, dass es vielleicht nicht über HDMI nicht ausgibt sondern DVI und dass ich über den DVI-Anschluss probieren soll?

Richtig, der DVI ist bei allen Grafikkarten der primäre Ausgabekanal.

  • Du brauchst also einen Adapter von DVI→HDMI, damit Du das Ausgabegerät (den Fernseher) an den DVI-Anschluss der der Grafikkarte anschließen kannst.
  • gutefrage.net/video/multiple-monitors-on-opensuse-with-kde-and-propritary-driver

Linuxhase

0
raione 09.07.2014, 02:00
@Linuxhase
Ich vermute, das wenn Du in den Systemeinstellungen/Monitoreinstellungen bist, mehr als ein Gerät angezeigt bekommst
  • Ich bekomme gar kein bild mehr hin wenn ich meine ATI HD5450 einbaue. Es fährt dann nicht mehr bis zum desktop hoch. Kann momentan nur mit meiner ZOTAC GT210 Graka arbeiten. Auch nicht über DVI Adapter. Hab jetzt den Adapter geholt
0
Linuxhase 09.07.2014, 21:13
@raione

@raione

Ich bekomme gar kein bild mehr hin wenn ich meine ATI HD5450 einbaue. Es fährt dann nicht mehr bis zum desktop hoch.

O.K. dann ist die Grafikkarte wohl defekt.

Kann momentan nur mit meiner ZOTAC GT210 Graka arbeiten.

Die hat HDMI, VGA und DisplayPort richtig?

Auch nicht über DVI Adapter. Hab jetzt den Adapter geholt

Es gibt verschiedene DVI-Adapter: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/f/fb/DVI_Connector_Types.svg/2000px-DVI_Connector_Types.svg.png

bei denen eben nicht alle Pins belegt sind.

Linuxhase

0
raione 10.07.2014, 00:21
@Linuxhase
Die hat HDMI, VGA und DisplayPort richtig?
  • Richtig, HDMI, VGA und DVI wie mein ATI HD5450
Es gibt verschiedene DVI-Adapter:
  • Oh, das wusste ich jetzt gar nicht. Hab noch nie richtig darauf geachtet. Ich habe das DVI-D (Dual Link)
1

Was möchtest Du wissen?