Kein Bartwuchs mit 22 Jahren

7 Antworten

Es gibt die Möglichkeit sich einer Barttransplantation zu unterziehen, das Erfolgs Ergebnis ist sehr hoch und vor allem musst Du dann nicht irgendwelche Hausmittel verwenden oder ähnliches, ich empfehle Dir Dich mal zu informieren. Such Dir aufjedenfall einen Arzt des Vertrauens aus!

... ist das normal?

...nein natürlich nicht ;) Ne Spaß, klar ist das normal, der Bart wächst bei jedem halt anders, bei mir persönlich ist er echt stressig weil er so schnell wächst. Ich kenne aber auch viele bei denen einfach fast gar kein Bart wächst und das im Alter von 25+. Oder auch nur stellenweise, also ein Bekannter von mir hat nur ein paar kleine Stellen im Gesicht, deswegen ist er immer glatt rasiert.

Kann man da etwas machen?

Ja schon, also z.B. kann man sich vom Kopf oder sonst wo vom Körper, Harre ins Gesicht transplantieren/verpflanzen lassen, machen jetzt immer mehr, da ein Bart ja gerade sehr angesagt ist. Das ganze ist aber halt recht teuer , je nachdem wo du es machst zwischen 1500 bis max. 6000,- €

ich würde das nicht machen. Entweder hat man viel bartwuchs oder nicht das ist aber ganz normal

Könnt ihr mir einen Bartschneider empfehlen bei Otto?

Hey, bin 16 Jahre alt. Und bekomme schon einen guten Bart. Jede 3-4 Tage mit der Nassrasur finde ich nicht gut . Könnt ihr mir einen elektrischen Rasierer empfehlen mit dem ich meinen Bart auf 0-1mm rasiere?

...zur Frage

Minoxidil für Bartwuchs?

Hey liebe Community, ich bin 17 Jahre alt und ich möchte gerne einen richtigen Vollbart haben, jedoch habe ich noch gar keine richtigen Barthaare. Ich habe mich über Minoxidil ein wenig informiert und habe die Frage, wenn ich es nehmen würde und dann irgendwann aufhören würde es zu verwenden, ob meine Barthaare dann ausfallen würden, da ich das mal gehört habe. Heisst das ich müsste es ein Leben lang verwenden?

...zur Frage

Wie bart wieder flauschig bekommen?

Habe ihn einmal rasiert jetzt sind da kleine stoppen wie kann ich das wieder so flauschig wie am Anfang machen ? 15m

...zur Frage

Minoxidil , Bartwuchs anregen?

Abend,

bin 18 Jahr alt, habe nur einen leichten Oberlippen Bart. Ich möchte den Bartwuchs anregen, auch am Kinn. Funktioniert das mit Produkten wie Regaine Männer Schaum, Minoxidil ?
Gibt es dabei gesundheitliche Risiken ?

...zur Frage

Trockene Haut/Bartwuchs?

Hallo liebe Community ich hätte mal eine Frage unzwar lass ich mir zurzeit ein Vollbart wachsen jedoch hab ich ein Problem unzwar sind meine Haare sehr trocken und hart und benutze immer ein bartshampoo und bartöl das Ding bei der Sache ist das ich auf den Geruch gar nicht klar komme und ich damit nicht einschlafen kann jetzt wollt ich fragen ob ich abends mein Bart mit Wasser ausspülen kann ohne das es wieder anfängt die Haut zu trocknen oder das die Mitteln keine Wirkung mehr zeigen

...zur Frage

ich hab mich mal vor paar Jahren geschnitten ganz wenig als ich jünger war und jetzt habe ich gemerkt das da kein Bart mehr draus wächst kommt da noch was?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?