Kein attest vom Arzt(Klassenfahrt)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du dich nicht ernst genommen fühlst, solltest du vielleicht den Arzt wechseln. Wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123OP123
05.11.2016, 14:06

erstmal vielen dank und ja ich versuche es montag bei einem anderen arzt

0

Hallo 123Op123,

ich kann dich gut verstehen. Ich als Mutter würde mein Kind in so einer Situation auch nicht fliegen lassen.
Gehe mit deiner Mutter oder deinem Vater zu einem Arzt.
Wenn der Arzt dich nicht ernst nimmt gehe zu einem anderen.
Es geht nicht nur um das Attest sondern auch darum, dass abgeklärt wird was mit dir los ist.

Hast du noch irgendwelche Fragen?

LG & Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123OP123
05.11.2016, 14:10

Ja das hab ich auch nicht so wirklich verstanden..

mein arzt hat nur gesagt das es eventuell vom nacken kommen könnte und mehr auch nicht ._.

das ding ist einfach das es mit dem flugzeug weiter weg ist und ich keine ahnung habe was so kommen könnte im ausland

 bisschen doof die ganze situation 

lg

0
Kommentar von BigDreams007
05.11.2016, 14:12

Suche einen anderen Arzt auf und lasse das abklären.....

0

Kein Arzt wird dir aufgrund diffuser Beschwerden ein Attest ausstellen, das besagt, dass du in 5 Tagen nicht in der Lage sein wirst an einer Klassenfahrt teilzunehmen. Der Arzt ist ja kein Hellseher. Er wird dich untersucht haben und nichts festgestellt haben, was eine Klassenfahrt in seinen Augen unmöglich machen würde.

Im übrigen weißt ja nicht einmal du selber, ob du diese diffusen Beschwerden in 4 Tagen noch haben wirst.

Sehr viele Teenager haben in der Pubertät gelegentlich solche Beschwerden. Das ist fast normal. Ich bin mit 14 mal in der S-Bahn umgekippt. Die meinten, dass das passieren kann, wegen der Hormonumstellung und den Wachstumsschüben. Das ist erst einmal nicht grundsätzlich bedenklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123OP123
05.11.2016, 14:05

bin 18 pubertät ist out bei mir

und ja schade ich hab das halt seit ca 1 woche aber okey trozdem danke..

0
Kommentar von BigDreams007
05.11.2016, 14:07

Naja also "mal umkippen" könnte man noch "normal" nennen aber alles andere muss abgeklärt werden!

1

Mal ganz ehrlich.

Du gehst zum Arzt und sagst Ihm was los ist. Dann bekommst du dein Attest. Das ist überhaupt kein Thema in meinen Augen.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also deine Eltern haben ja auch ein Mitsprachewort oder?

wenn der Arzt dir eben kein Attest gibt,dann schreiben die Eltern dir eben eine Entschuldigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123OP123
05.11.2016, 14:06

die schule meint ohne attest wird sowas nicht entschuldigt ...

2

Was möchtest Du wissen?