Kein Arzt hat vor dem Wochenende noch einen Termin frei?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht wendest du dich an die Notaufnahme in einem Krankenhaus, nur du kannst dich nicht einweisen lassen da du noch andere Arzttermine wahrnehmen mußt. Die Erstbehandlung und das Röntgen können die vornehmen und wirst von denen zur Weiterbehandlung dann an deinen Hausarzt überwiesen. Nur was mir auffällt ist das Schmerzpatienten auch schon abgewiesen werden. Wollen die nur noch Schönheits-OPs machen weil die mehr bringen? Dann heben wir kaum noch Zukunft, höchstens die Schönen :-) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Schmerzen hast gehst du direkt zum Arzt hin sagst wo das Problem ist (das du schmerzen hast) und dann gehst du ins Wartezimmer. Wenn du Schmerzen hast dürfen sie dich nicht wegschiken.

Wenn garnichts mehr geht, ab ins KH.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh direkt in eine Unfallklinik, der Hausarzt wird da eher weniger etwas bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh´einfach in die Praxis, bei der Du den Termin hast und schildere, dass Du´s nicht mehr aushältst. Als Notfallpatient werden sie Dich einschieben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?