Kein Anspruch auf BAB. Was nun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo

ich habe damals auch bab beantragt und auch bekommen, und ich war auch unter 25.( mutter arbeitslos und Vater arbeitet). Mein Bruder ist 17 und hat Lehre begonnen und bekommt auch BAB!!! lasse dir von der arge einen antrag zuschicken und fülle ihn aus. und wirst sehen was bei raus kommt.

Kein Wohngeld und kein BAB kann in diesem Fall nicht sein, außer Du hast hier Informationen verschwiegen. Z.B. wenn Du unter 25 bist, müssen deine Eltern für dich noch Unterhalt bezahlen!

Kasseler777 11.10.2012, 09:15

Wie ich bereits sagte, sie sind arbeitslos... und ja ich bin unter 25 und habe keinen Grund hier die Leute zu belügen brauche nur einen Tipp

0
Scaver 11.10.2012, 09:21
@Kasseler777

Gut, unter 25 stehen dir die Sachen nicht zu und Du musst schauen wie Du klar kommst. Punkt aus!

Zieh zu deinen Eltern, dann seid Ihr eine BG (Bedarfsgemeinschaft). Auch dafür gibt es Rechner!

0

Ich kann dir eines bestätigen. Ich kam damals mit 700€ nicht über die Runden und selbst mit 900€ war nur das Nötigste drin. Sind alles Überlebenskünstler anscheinend...musstest du in eine andere Stadt umziehen?

Scaver 11.10.2012, 09:20

Ich kam mit ALG 2 1.100 Euro Netto für 2 Personen im Monat relativ gut klar. Man muss sich ja ned jeden Monat tolle neue Sachen kaufen oder alle 2 Tage essen gehen.

Wir konnten uns davon sogar ab und zu neue Sachen kaufen, Kleidung sowieso, dann für Computer, Fernseher usw. Aber sowas halt nur 1-2 mal im Jahr und nicht jeden Monat.

Kommt halt davon wenn die meisten ihr Geld verrauchen oder versaufen!

0
jaro54321 11.10.2012, 11:05
@Scaver

Ich rauche und saufe nicht. Aber kaufe nunmal auch kein Disounter-Fleisch....

0

Was möchtest Du wissen?