Kein ALG1 und kein Krankengeld

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

ab 1. August besteht Anspruch auf Alg von der Agentur für Arbeit (da die Kur verschoben wurde). Es ist hilfreich jetzt schon den Antrag zu stellen und dafür zu sorgen, dass der Arbeitgeber die Arbeitsbescheinigung für die AfA möglichst schnell ausfüllt.

Wenn die Kur nach dem 1. August beginnt, zahlt die AfA das Alg für längstens 6 Wochen weiter (wie bei Arbeitsunfähigkeit). Wichtig ist es, die AfA frühzeitig über den neuen Kurtermin zu informieren und zu betonen, dass die Kur von der Krankenkasse (nicht der Rentenversicherung) bezahlt wird.

Evtl. kann man für Juli Wohngeld beim Wohnungsamt der Stadt beantragen (evtl. auch über den 1. August hinaus).

Gruß

RHW

Hallo, deine Situation scheint sehr verzwickt und ich bin der Meinung, dass sowohl die AfA als auch die Krankenkasse korrekt gehandelt haben. Hast du dich denn nicht vorher über alles erkundigt? Und warum hast du nach deiner Elternzeit gleich die Kündigung erhalten?

olesia81 22.07.2014, 16:12

Der Chef will denke ich bald die Firma schließen, es bleibt nur ein Mitarbeiter dort, alle sind jetzt weg...Die Kündigung war eigentlich fristgerecht 4Wochen zur Monatsende, war so im Vertrag auch drin

0

Warum nimmst du unbezahlten Urlaub? Entweder gehst du arbeiten oder der AG stellt dich BEZAHLT frei, falls er dich nicht benötigt. Ist die Kündigung vielleicht sogar anfechtbar? Wenn ja musst du dagegen klagen, sonst gibts evtl. Sperre beim ALG.

olesia81 22.07.2014, 16:16

Ich musste noch 5 Wochen arbeiten, aber es lohnte für mich auch nicht die Kinderbetreuung bloß für diese Zeit zu suchen....und die Einarbeitung....das würde nichts bringen, nur die Zeit Verschwendung für uns...und noch ein Arbeitsplatz vorbereiten, und alles bloß für 5 Wochen. Ich war ehrlich gesagt geschockt und fühlte mich beleidigend und wollte auch diese 5 Wochen nicht einfach da "blöd hängen". Die stelle ist Softwareentwicklung...welche Aufträge könnte ich in diese Zeit machen...blöde Situation für mich...

0
Georg63 22.07.2014, 18:06
@olesia81

Dir passende Arbeit zu besorgen ist nicht dein Problem, sondern das deines Arbeitgebers. Üblich ist bei Kündigung eine bezahlte Freistellung.

Wie sich dein Entgegenkommen jetzt für dich auswirkt hast du ja geschrieben. :-(

0

Hast du die Kur ganz abgesagt oder nur verschoben?? Wenn du sie ganz abgesagt hast, dann wäre das sehr schade, weil du selber sagst, dass du sie dringend brauchst.

Die AOK und das Arbeitsamt haben richtig entschieden. Bei unbezahltem Urlaub besteht das Beschäftigungsverhältnis nur für einen Monat fort. Du hast 5 Wochen genommen, deshalb endet die Beschäftigung und damit auch die Versicherung.

Wo ist denn dein Mann versichert?? Vielleicht kannst du dich in der Zwischenzeit über ihn familienversichern lassen.

Alles Gute.

olesia81 23.07.2014, 21:59

Kur ist auf ungewisse Zeit verschoben:( die Genehmigung soll ich innerhalb 4 Monaten benutzen, länger darf ich nicht verschieben...entweder ganz absagen oder fahren... Ja, ich werde Zwischenzeit eine Familienversicherung über mein Mann bekommen. Am Montag ist Termin beim ARGE, schau mal was dabei rauskommt...

Danke für die Unterstützung hier!

0

Sag die Kur auf keinen Fall ab.

Leider kenne ich mich nicht gut genug mit deinem Problem aus. Notfalls mußt du ALG2 beantragen. In diesen Mutter-Kind-Kuren gibt es Sozialarbeiter und Psychologen die dir garantiert weiterhelfen können. Alles Gute für dich und deine Kinder.

olesia81 22.07.2014, 16:17

ALG2 geht nicht in Frage, da mein mann verdient mehr, als sie erlauben :(

0
Gnubbl 22.07.2014, 16:30
@olesia81

Dann hast du ja wenigstens dein finanzielles Auskommen. Also fahr unbedingt in die Kur. Ich kann dir sowas nur empfehlen.

0
olesia81 22.07.2014, 16:33
@Gnubbl
Dann hast du ja wenigstens dein finanzielles Auskommen

wir haben die Finanzierung für die Wohnung und wir haben mit meinem Gehalt gerechnet oder wenigstens mit ALG1, aber jetzt kann ich mir so ein Kur auch finanziell leisten...ohne ALG1 schaffen wir nicht :(

0

Jetzt habe ich die Kur abgesagt ((, aber ob ich ohne Kur ALG1 kriege??? Steht da mein dumme unbezahlte Urlaub nicht im Wege? Was denkt ihr? Hab Termin am Montag, aber schlafen kann ich nicht mehr...und muss meine Medikamente wiedernehmen (((

Danke für die Antworten.

Was möchtest Du wissen?