Keien Hobbys ausser Computer?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Musik wie Schlagzeug spielen! oder mit einer Videokamera Videos drehen, Aktion Videos mit go Pro machen, da bist du auch draußen und nicht nur vor dem PC ;). Wenn du am PC bist Videobearbeitung oder Bildbearbeitung ist noch was tolles, könnte auch für Berufe wichtig werden. oder Lego bauen, ab 16 mit Anleitung. Ist nicht kindisch, sondern noch recht Anspruchsvoll und spannend, mache ich gerade, manchmal muss mir mein Vater helfen, weil ich da nicht mehr weiter komme xD

Warum bin ich so unmotiviert? Nicht depressiv, aber unmotiviert..

0

ka, vielleicht Pupertät gerade ;), keine Angst letztes Jahr war ich auch total unmotiviert und hatte zu nichts Lust, alles war langweilig oder machte keinen Spaß, sogar Gamen am PC machte da keinen Spaß ;). Jetzt ist die Zeit vorbei und jetzt habe ich zu den meisten Sachen Lust zum machen, Filmen, Gamen, Mofa fahren.

0
@Lininator

Gesund fühle ich mich auch nicht wirklich habe zb. oft Kopfschmerzen, manchmal auch stark..

keine Angst letztes Jahr war ich auch total unmotiviert und hatte zu nichts Lust, alles war langweilig oder machte keinen Spaß, sogar Gamen am PC machte da keinen Spaß ;).

Ich habe keine Angst..

0

ja Angst war etwas falsch ausgedrückt xD. Hm vielleicht will du zu viel vor dem PC sitzt, könntest du Kopfschmerzen bekommen, hast du manchmal rote Augen wenn du lange vor dem PC sitzt, oder irgendwie Augenschmerzen ?

1
@Lininator

Nein Augenschmerzen habe ich nie. Rote Augen auch nicht..

Ich glaube die Kopfschmerzen haben eine andere Ursache.. Gehirntumor??

Könnte ja sein, nein auch davor habe ich keien Angst..

0
@Lininator

Nein Augenschmerzen habe ich nie. Rote Augen auch nicht..

Ich glaube die Kopfschmerzen haben eine andere Ursache.. Gehirntumor??

Könnte ja sein, nein auch davor habe ich keien Angst..

0

Also ich bekomme immer Rote Augen vom Gamen und manchmal Kopfschmerzen. Wieso Gehirntumor, wieso glaubst du das du das haben könntest?

0
@Lininator

Keien Ahnung, kann man ja nie zu 100% wissen.

Oder die Kopfschmerzen haben eine andere Ursache, es kann was schlimmes sein, muss aber nicht..

Ich hab sie eifnach shcon länger..

0

ich glaube wegen dem bekommt man keine Kopfschmerzen, frag mal einen Arzt oder so

0

okay dann geh mal zu einem Arzt, und erkläre dem das, der weiß sicher was zu machen ist gegen das

0
@Lininator

Ich war schonmal bei einem Arzt, der hat gesagt diese Kopfschmerzen kommen davon das mein Hals manchmal verspannt sei..

0

ja das könnte sein, dann schön dehnen, ich bin auch leicht verspannt manchmal, mache jetzt Fitness also habe ein Fitness Gerät und seit ich das mache, habe ich weniger Kopfschmerzen und bin nicht so verspannt, fühle mich freier ;). ich mache Fitness weil ich meine Muskeln später für einen Beruf aufbauen muss, bin etwas schwach ;).

0
@Lininator

Also Körperlich schwach bin ich aber trotzdem nicht, eifnach nicht trainiert.

0

ja also so schwach bin ich jetzt auch nicht einfach noch nicht so stark genug für die Zukunft

0

man kann auch vieles am Computer anfangen (Rätsel lösen usw,), und dann raus gehen und abschließen, z.B. "Dosen suchen" (geocaching). Gibt natürlich auch noch viele andere Möglichkeiten, online Leute kennenlernen, um mit denen dann etwas zu unternehmen

Online Leute kennlernen? Natürlich kann man das, aber richtige Freunde findet man im Internet nicht.

um mit denen dann etwas zu unternehmen

Warum sollte ich mit wildfremden aus dem Internet etwas "unternehmen"??????

0
@unlocker

Nein gibt es nicht. Warum? Vertraust du einfach irgendwelchen Wildfremden? Also ich nicht..

0

"Ich bin viel am Computer, zu viel wahrscheinlich, aber ist das schlimm?"

Nein, das ist sogar gut. Und ebenfalls sehr praktisch. Du brauchst ja Deinen Platz praktisch nie zu verlassen. Dadurch hast Du weniger Schuhverschleiß, brauchst keinen Regenschirm, und ärgerst Dich auch nicht über den momentan stark herrschenden Sturm. Grelles Sonnenlicht kannst Du leicht durch den ständig zugelassenen Vorhang kompensieren. Auch abwechslungsreiche Mahlzeiten wie Kartoffelchips, Dosencola oder bestellte Pizza kann man prima am Computer zu sich nehmen ohne dabei die Tastatur großartig in Mitleidenschaft zu ziehen. Siehe Link-->http://img01.lachschon.de/images/thfloor-1090362773.jpg

Entsorgt werden die leeren Coladosen und Chipstüten dierkt am Platz. Auf diese Weise erhältst Du mit der Zeit einen stabilen Wall rund um den Computertisch, der einem auch noch einen zusätzlichen Schutz gegen eventuelle Störungen der Mitbewohner bietet.

Entsorgt werden die leeren Coladosen und Chipstüten dierkt am Platz

Also ic htrinke sehr selten Cola, und esse sehr selten Chips..

So extrem ungesund ernähre ich mich nicht.

0

Was möchtest Du wissen?