Kehren Beziehungsphobiker zurück?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

p.s. dazu muss ich noch sagen, haben wir uns zwei Monate lang obendrein schriftlich sehr intensiv ausgetauscht und waren auch verliebt. Er hat jeden Tag an mich gedacht usw.... im Realen war es nicht so eitel Sonnenschein, da wir beide jeder auf seine Weise verschlossen blieb, aber dennoch Begeisterung für einander da war. Kompliziert zu erklären, es hat schon sehr gut gepasst, schien fast perfekt und dann der abprupte Abbruch, den ich jetzt kaum verstehen kann. :(

Was möchtest Du wissen?