Kehlkopfentzündung Hilfe?! Herzmuskelentzündung

1 Antwort

Nein, persönliche Erfahrungen habe ich leider nicht. Aber ich teile deine Bedenken. Du solltest tatsächlich mit dem Sport warten bis du zwei Wochen lang vollkommen gesund bist. Es kann zu einer Herzmuskelentzündung führen, wenn du dich nicht schonst und ich kenne einen Fall, da führte diese Herzmuskelentzündung zu einem späteren Zeitpunkt zu einem Herzschlag mit Todesfolge. Lass es also lieber sein und übe dich in Geduld.

Große Angst vor herzmuskelentzündung?

Hallo Also ich hatte gestern Abend Handball Training was sehr anstrengend war, kurz dannach hatte ich übelkeit und heute kamen bisschen Schwindel und kraftlosogkeot dazu grade sind wir ins Krankenhaus gefahren (ich dachte es wäre ein hitzschlag ) aber der Arzt meinte der Hals wäre ein bisschen gereitzt und rd wäre ein Infekt ich habe jetzt Medikamente bekommen aber das prblem ist wenn ich einen Infekt hatte hätte ich ja kein Sport machen dürfen jetzt habe ich Angst das ich einen herzmuskelentzündung habe

...zur Frage

Habe ich eine Herzmuskelentzündung bekommen?

Hallo,vor ca 3 wochen brannte mein Auge und die untere hälfte war rötlich.Der arzt meinte es wäre eine bindehautentzündung.Aber meine auge war nie eitrig und ich habe auch keinen anfesteckt.Es brannte nur und war rot.Deswegen war ich mir nicht so sicher,ob es eine war.Er verschrieb mir augentropfen. Ich habe also weiter sport gemacht (leichtathletik,kraftsport).Kann man sich durch eine bindehautentzündung und sport eine herzmuskelentzündung holen oder mache ich mir unnötig sorgen?

...zur Frage

Kehlkopfentzündung, was kann ich noch machen?

Ich war heute Mittag beim Arzt, da ich seit Dienstag starke Halsschmerzen und vorallem habe, dazu kommt dann noch ein starker Husten und immer wieder Ohrenschmerzen. Bei den Symptomen bin ich also zum HNO-Arzt gegangen der hat mich untersucht, konnte aber direkt außschließen, das es etwas an den Ohren ist, er meinte das ich eine Kehlkopfentzündung habe und hat mir Amoxi 750 (antibiotika?) und so Lutschpastillen verschrieben, dummerweise habe ich es heute nicht geschafft die Sachen in der Apotheke zu holen, es ist aber das erste was ich morgen früh mache.

Jetzt ist meine Frage, was ich gegen die Halsschmerzen machen kann, es ist nämlich echt lästig und die Ohrenschmerzen sind leider auch immer noch da und ich hab voll Probleme Musik zu hören weil es dadurch nur noch schlimmer wird.

...zur Frage

ibuprofen gegen Entzündung im hals?

Hallo zusammen, war gestern beim Arzt und der hat gemeint ich habe eine Entzündung im Hals- könnte auch eine Kehlkopfentzündung sein. Da er mir kein Antibiotika verschreiben wollte wegen meinem Imunsystem ( hatte erst im Januar antibiotika genommen und er meinte das würde dem Imunsystem nicht gut tun nun schonwieder welches zu nehmen) hat er mir einfach nur ibuprofen verschrieben. Nehme die jetzt seit gestern - ja man kann noch nich viel erwarten nach einem Tag aber helfen die wirklich dagegen ? Ich bezweifle das nämlich etwas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?