Kehlkopfentzündung anderer husten als normaler?

1 Antwort

Hi ZuckerZicke,könnte eine Kehlkopfentzündung sein.Meist ist das viral verursacht.Therapeutisch ollte die Stimme geschont werden,Rauchen ist auch nicht gut.Dampfinhalationen mit Zusatz von Kamille,Pumicort-Spray wäre möglich.Gegen Huste könnte Bromhexin angewendet werden.Ambesten nach Besuch eines HNO-Arztes.LG Sto

Ständige Erkältung/Husten?

Hallo,

im Dezember sind durch eine Erkältung meine Ohren zu geworden. War erst beim Hausarzt und wurde weitergeschickt zum HNO. Der hat mir nur ein Cortison Nasenspray gegeben. Dadurch wurde es auch besser. Im Februar fing das alles wieder an mit Ohren/schnupfen/Husten. Wieder zum HNO Arzt und wieder nur Cortison Nasenspray. Diesmal hab ich das laut Arzt 3 Wochen genommen damit das Ohr wirklich frei wird. Wurde auch wieder besser. Aber die haben immer nur das Ohr beschuldigt nie mein Hals oder Nasenhöhlen kontrolliert.

Jetzt fängt der ganze Spaß von vorne an, aber erstmal ohne das meine Ohre zu sind sonder nur Schnupfen, Husten (Trocken und mit schleim, mal so mal so)& meine Lunge tut weg.
Soll ich jetzt erst wieder zum Hausarzt gehen oder zum HNO? Hattet ihr schon mal sowas und wisst was man machen kann ?

P.s: seit Dezember habe ich auch das Gefühl das meine Nebenhöhlen zu sind. Ich kann zwar Atmen aber das Gefühl nicht genügend Luft zu bekommen.

vielen Dank für die lieben Antworten

...zur Frage

Vom Husten wunde Luftröhre - was hilft?

Hallo allseits,

ich habe eine heftige Bronchitis mit sehr zähem Schleim, der auch mit Soledum und Prospan leider nicht richtig flüssig wird und damit ständig die Luftröhre reizt und selbige ist jetzt fürchterlich entzündet und beruhigt sich natürlich durch den weiteren Husten nicht.

Es tut schrecklich weh zu husten und das schon seit 3 Tagen. Nachts bekomme ich Reizhusten, sobald ich einschlafe (daher schlafe ich kaum) und der Hals schnürt sich dann zu, dass ich nur schwer Luft bekomme.

Das richtige hom. Mittel haben meine. Homöopathin und ich leider (noch) nicht gefunden (die offensichtlichen Mittel sind es diesmal alle nicht), und daher meine Frage: habt Ihr eine Idee, was die Schleimhäute in der Luftröhre schneller heilen lässt?

Also, was das Calendula für Schürfwunden und wunden Po ist - was könnte das für die Schleimhäute sein?

Würde gern vom Cortison wegkommen, das ich momentan wegen der nächtlichen Erstickungsnot brauche - und dazu muss der Husten weicher und die Trachea heiler werden...

Danke und liebe Grüße!

...zur Frage

Bekommt man Hustensaft mit Codein auch wenn man siebzehn Jahre alt ist?

Und zwar plagt mich zur Zeit sehr starker Reizhusten so das ich rund um die Uhr nur am husten bin. Wie jeder weiss ist,dass das total nerven kann und man auch dadurch nachts kaum schlafen kann. Da bei meinen vorherigen Husterkrankungen der Hustensaft rein garnichts genützt hat,hab ich mich schlau gemacht und hab etwas von Hustensaft mit Codein bzw Prospan etc gelesen. Da dieser aber verschreibungspflichtig wegen dem Opiat ist und ich siebzehn jahre alt bin,wollte ich fragen ob ich sowas verschrieben bekommen darf.

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Welches Hausmittel hilft bei Reizhusten und einer Kehlkopfentzündung?

Mein Hausarzt hat mich an den HNO überwiesen. Auf der Überweisung steht, dass die Diagnose Reizhusten und Kehlkopfentzündung gestelllt wurde. Welches Hausmittel hilft bei Reizhusten und einer Kehlkopfentzündung? Ich möchte weder Antibiotika oder sonstige Tabletten nehmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?