Kehle bzw. Speiseröhre fühlt sich an als ob sie zugenschnürt ist

2 Antworten

Das kann auch an der Schilddrüse  liegen, oder ganz einfach stressbedingt sein. Du kennst sicher den Ausdruck "ich habe den Hals voll", der kommt nicht von ungefaehr.

stress gibts zurzeit genug

0

Das wird der hno dir sagen. Oder mach mal kurz den mund auf und sag aaaaah...

;-))

Schmerzen im Hals aber kein Halsweh?

Habe Schmerzen im Hals aber keine Halsschmerzen. Fühlt sich so an als wenn was kaltes im Hals runter läuft und es brennt. Was könnte das sein?

...zur Frage

lymphknoten angeschwollen was tun?

meine lymphknoten am hals sind total angeschwollen ich weiß gelich heißt es geh zum arzt doch da war ich schon weil ich momentan stille möchte er mir nichts verschreieben außer tantum verde damit soll işch aber auch sehr sparsam umgehen ... habt ihr vllt tipps wie ich die schmerzen lindern kann ? vllt besondere wickel etc ? es tut beim schlucken extremst weh

...zur Frage

Schmerzen im Hals und auch der (ich denke) Speiseröhre, was kann das sein?

Hallo

Ich(m16) hatte letzte Woche sehr starke Halsschmerzen (Schlucken), habe das jedoch mit Halswehtabletten "überbrücken" können.

Nun, wenn ich schlucke, (vor allem beim Essen) spüre ich weiter unten im Hals (Muss ja die Speiseröhre sein) einen kleinen Druck und das tut dann für 1-2 Sekunden schmerzen, das fühlt sich ziemlich komisch an...

Kann mir jemand eine Ferndiagnose geben :(? Im Internet nur komisches Zeugs gelesen und jetzt habe ich Angst, dass ich Speiseröhrenkrebs habe :((

Grüsse OkayDen

...zur Frage

Kleine Beule über dem Kehlkopf

Hallo.

Ich habe rechts über dem Kehlkopf eine kleine Beule.

Zwischen den beiden ist ca 1 cm Platz (etwas weniger)

Beim Schlucken merke ich die auch, das tut nicht weh, aber es fühlt sich "unangenehm" an, also ich weiß niht wie ich das beschreiben soll.

Das Schlucken geht auch etwas schwerer als sonst.

Ich weiß nicht ob ich mir das nur einbilde, aber die Atmung geht auch nicht mehr so einfach, das ist nicht so als ob ich keine Luft bekomme, aber etwas schwerer.

Wenn man das anfasst kann man das auch bisschen reindrücken.

Was könnte das sein?

...zur Frage

Mandelentzündung ( schlechterArzt)?

Hallo :-)

Also es hat bei mir angefangen das ich schmerzen beim schlucken habe, vor genau einer Woche. Ich war dann letzten Donnerstag bei Arzt, dieser sagte mir es mein rachen sei stark gereizt und gerötet aber kein weißer Belag auf den Mandel. Er verschrieb mir das Spray Tantum Verde. Das habe ich dann so wie es die Apothekerin meinte und in dem Beipackzettel stand benutzt. Gestern war ich dann nochmal beim Arzt, weil sich die schmerzen verstärkten. Der meinte nur, ich solle es aushalten, er will mir kein Antibiotika verschrieben. Heute Nacht bin ich dann mit starken Beschwerden aufgewacht. Jetzt habe ich so starke schmerzen beim schlucken wie noch nie, mein rachen fühlt sich genau wie meine Zunge an der Seite & hinten total dick (angeschwollen) an, ich habe so, beim reden und schlucken schon fast zum heulende schmerzen. Was soll ich tun? Mein Arzt sagte ich soll erst Freitag wieder kommen wenn es schlimmer wird

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?