Kegelkugel 3 kg gegen den innen Knöchel rechts geknallt jetzt rot und höllische schmerzen bitte um Hilfe was nun?

4 Antworten

Kannst du noch auftreten und den Fuß bewegen? Ist die Umgebung um den Knöchel überwärmt? Wenn du mit nein und ja antwortest solltest du  schleunigst zum Arzt.

1.mehr oder weniger und ja ein bisschen aber meine Eltern interessiert das nicht ich habe es ihr gezeigt darauf sie ja meii das vergeht scho wieder 

0

Hoch lagern, nicht belasten und gut kühlen, das sind im Moment die Basics, die du machen kannst.

Viel Glück :)

LG

Ich kühle.die ganze Zeit schon das wird nicht besser das ist schon seit einer stunde

0
@Cokkiefan

Das ist klar, das wird leider einige Zeit dauern aber es ist trotzdem besser, um die Schwellung ein bisschen zu reduzieren und damit die Verletzung nicht so warm wird.

Wenn du das Gefühl hast, dass es was schlimmes ist, dann lass es morgen ansehen, aber erfahrungsgemäß kann ich sagen, dass das nur Prellungen sind, wo dir auch der Arzt nichts sagen wird außer hochlagern und kühlen bis es weg ist :) Will dich jetzt aber auf keinen Fall vom Arzt abhalten, nur du kannst wissen was gut für dich ist!

0
@jokr25

Meine Eltern gehen aber nicht mit mir :(((

0
@Cokkiefan

Dann heißt es wohl wirklich einfach nur warten... :(

Mein Vater ist selbst Arzt und wann immer mein Bruder oder ich uns beim Fuß oder so verletzt haben, meint er nur: " Abwarten, man kann gar nichts machen."

Zähne zusammenbeißen, bald geht es wieder! :)

0

Zum Arzt und untersuchen lassen. Am besten erstmal ruhig halten und Kühlen.

Schienbein tut HÖLLISCH weh nach Sturz, kann Fuß nicht bewegen!

Hey Leute,

eben bin ich auf dem Weg zur Schule im Treppenhaus gestürzt und mit dem "Übergang" von Fuß zu Schienbein VOLL auf eine Kante geknallt. Ich hatte HÖLLISCHE Schmerzen beim Aufschlag und noch weitere Minuten danach, erst war es im ganzen Fuß + Schienbein, jetzt (fast 1 Stunde danach) habe ich sehr starke Schmerzen am Knöchel und kann nicht mehr laufen und meinen Fuß auch nur teilweise und schwer bewegen. Meine Innenseite des Knöchels ist ungefähr 2cm nach oben "gerutscht" und weiter nach außen gekommen, man sieht wie die Schienbein-Innenseite auf die Haut drückt und es schmerzt genau an dieser Stelle sehr stark (bemühe mich diesen Text zu schreiben) Kühlen bringt nichts und ich weiß nicht wie ich jetzt zum Arzt kommen soll, habe keine Krücken oder so..

Was könnte das sein und wie komm ich jetzt zum Arzt (haben kein Auto) :(

...zur Frage

Schleimbeutel geplatzt?

Hallo, ich habe mich gerade eben beim Radfahren verletzt. Bin beim steilen Bergauffahren abgerutscht und mir ist das Pedal gegen meinen Knöchel geknallt. Es war eigentlich nichts spektakuläres (bin ja nicht mal umgefallen), aber an der kleinen Wunde war direkt danach relativ viel durchsichtiger Schleim... hatte sowas noch nie.. Die pedalen sind etwas Spitz und haben sich wohl etwas reingebohrt.. Jedenfalls kann ich meinen Fuß jetzt nicht mehr gut bewegen und auch nicht belasten.

Meine Frage: Befindet sich an der Fußinnenseite, an diesem Knöchel der nach innen etwas "rausschaut", ca. 1cm schräg links darüber (linker fuß) ein Schleimbeutel?

Und wenn ja, wie schlimm ist so ein geplatzer Schleimbeutel? wenn nein, was könnte sonst dieses durchsichte, schleimige sekret sein? o.O

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?