Kegel pq formel anwenden hilfe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du "346 = Pi r^2 + Pir * 13,7" hast, kannst Du es doch ohne Probleme in die Normalform bringen. Zuerst 346cm² abziehen, und dann durch Pi teilen. Danach normal mit pq weiter.

Und bittebittebitte vergiss die Einheiten nicht. Das gibt Punktabzüge und nimmt Dir die Möglichkeit, zwischendurch auf Plausibilität zu kontollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michaela1144
04.02.2017, 13:50

Danke aber wenn ich das so mache dann sieht es so aus und wenn ich dann pq formel einsetzte kommt was falsches raus ....
0= r^2 + 13,7r  -346  

0

Was möchtest Du wissen?