Kegel math?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, welcher Winkel beträgt denn 180°?

Um das Volumen zu berechnen brauchst du noch die Höhe. Die bekommst du durch Trigonometrie (sin, cos, tan) raus.

Wenn du die höhe hast kannst du das in die Formel (die ich grad nicht auswendig weiß :D) einsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher dass der Winkel aus einem Kreissektor stammt? Weil dann ist die Aufgabe unlösbar.

Wenn du allerdings den Kanten Winkel hast wäre die Rechnung so

180Grad - 160Grad = 20 Grad

tan(20Grad) = 3cm/b 

tan(20Grad) / 3cm = b

b ist die Höhe

Dann: V = 1/3*(3cm*3cm*pi)*b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?