Kecleon mit Eishieb

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Angriffe, die durch Attackenhelfer erlernt werden, können nicht vererbt werden. Es können nur spezielle Ei-Angriffe vererbt werden und Attacken, die das Pokémon per Level-up erlernen könnte. Vor Gen 6 konnten auch TM´s und VM´s vererbt werden.

Ja aber Eishieb ist doch eine Ei-Attacke von Kecleon (steht zumindest im Internet) und Farbeagle hat die durch Nachahmer erlernt ;) Es gibt auch mehrere Movesets in denen Kecleon Eishieb kann also liegt es nicht daran.

0
@KartoffelMann10

Nein, Eishieb ist keine Ei-Attacke von Kecleon. Das Eishieb in einigen Movesets steht liegt daran, dass es in Gen 4 und Gen 5 einen Tutor gab, der Kecleon Eishieb beibringen konnte.

0
@HRCFr34k

Kauf dir doch einfach einen Action-Replay Cheatmodul und erstelle dir via Pokesav deine ''Wunschpokemon''. So macht das heutzutage jeder, da es einfach zu lange dauert, Attacken und Wesen einem deiner Pokemon zu vererben. Desweiteren werden deine Pokemon auf ''natürlichem'' Wege nie Maxwerte erreichen ;)

0
@BigAlien

Doch werden sie, in X Y kann man das züchten. Pokesav macht alles kaputt.

0

Was möchtest Du wissen?