Kdrama helppp?

2 Antworten

also ich habe it’s okay to not be okay nicht geguckt, aber mein erster Kdrama war „W- two worlds apart“ (gibts auf Netflix) und ich komm immernoch nicht klar wie gut der ist.

kannst dir im Internet anschauen worum es geht oder den Trailer gucken, aber hier Grob erklärt:

Ein Mädchen (Junge Ärztin) wird immer wieder in die Webtoon Welt, die ihr Vater erschaffen hat, reingezogen und rettet den Protagonisten in dem Webtoon das Leben. Am Ende von den Webtoon Kapiteln wird sie wieder in die Reale Welt zurückgebracht und paar mal ist auch der Vater spurlos verschwunden. Jedes mal wenn sie wieder in den Webtoon reingezogen wird muss sie ihre Identität verstecken und der Protagonist (reich, gutaussehend, ceo) ist Neugierig wer sie ist und wie sie ihn Retten konnte.
Und so lebt sie in den zwei Welten.

Will nicht viel spoilern und meine Erklärung ist etwas scheiße aber guck mal nach besseren Erklärungen ahahahaha

Falls du damit fertig bist guck:

Crash landing on you, Start up, My secret romance, true beauty

Your Name ist zwar ein anime aber kdramas besieren oft auf animes.

Also ist das auch ein kdrama?

0
@Ravzanurteki234

Wenn ichs sagen darf das ende ist achön trotzdem weinen viele während des films und am schluss. Ist ein Liebesgeschicht die Ziemlich schön ist.

0
@Ravzanurteki234

ja der läuft auf netflix falls ihr kein Netflix habt könnt ihr weathering with you anschauen. Ist vom selben autor und auch gut

1

Was möchtest Du wissen?