KDE Desktop Logo entfernen?

...komplette Frage anzeigen Das Logo - (Linux, KDE)

5 Antworten

Rechtsklick unten links auf Anwendungsstart, und dann auf den Klassischen Menüstil wechseln, der gefällt mir sowieso besser.

iawoiserden 27.06.2016, 17:16

Danke fürs Sternchen.

0

Selbstverständlich ist das möglich. Das ist eine svg-Datei, die vom entsprechenden Arbeitsflächen-Thema bereitgestellt wird. 

Stelle entweder ein anderes Thema ein, das ein anderes Logo enthält oder kopiere ein Thema und passe es nach deinen Wünschen an. Du kannst natürlich auch das entsprechende Bild aus dem eingestellten Theme systemweit überschreiben, bei einem Update wird es aber wieder durch das theme-eigene Bild ersetzt. 

Die Themes liegen in /usr/share/plasma/desktoptheme bzw. ~/.local/share/plasma/desktoptheme (Plasma 5) oder ~/.kde/share/ statt .local bei KDE4 (oder bei manchen Distributionen .kde4).

Ist kein entsprechendes Bild im Theme vorhanden, wird das Standard-Bild des Standard-Themes verwendet. Das Bild nennt sich branding.svg bzw. branding.svgz. Es befindet sich im Ordner "widgets" im entsprechenden Theme.  Die meisten Themes sind leider zu einfallslos diesbezüglich.

Das "simple glass" Theme z.B. verwendet das Logo "Caledonia" stattdessen, das Midna-Theme verwendet "KaOS" als branding; man kann da alles mögliche mit machen, den Distributionsnamen, den Themenamen, den eigenen Namen, eine kleine sonstige Grafik - was deine Phantasie und Inkscape hergeben ;). ich passe diese Grafik schon seit Jahren immer an die verwendete Distribution an...

Kerridis 25.06.2016, 14:11

~/.kde/share/apps/plasma/desktoptheme - "apps" hatte ich vergessen.... deinem Scerenshot nach ist das wohl KDE4. Du kannst auch ein leeres branding.svgz verwenden, wenn du gar kein Logo haben möchtest.

0

wechsle zu openSuSE, die zeigen neben deinem vollständigen, dem Login-Namen und dem Namen des Computers openSuSE an.

Noch besser, melde dich als Designer bei der KDE-Truppe an, vielleicht kannst du dann auch noch andere so höchst wichtige Texte, Logos , Farben verändern. So z.B. KDE durch Windows95 ersetzen.
Bestimmt kann man bei Mint auch in den "klassischen KDE-Stiel" wechseln, da gibt es so ein Loge nicht.

Linuxhase 24.06.2016, 17:14

... oder man installiert einen anderen Programmstarter wie Homerun, Lancelot ect.

Linuxhase

0
Kerridis 25.06.2016, 14:16

Warum wegen eines Logos gleich eine andere Distribution (oder ein anderes Menü) empfehlen? Einfach Logo austauschen... Hey, KDE4 hat schließlich nicht umsonst den Ruf, die anpassbarste grafische Oberfläche zu sein...

0

Also mir wäre das ziemlich egal, aber vielleicht helfen Dir diese Artikel weiter

http://www.linux-community.de/Internal/Artikel/Print-Artikel/EasyLinux/2009/03/KDE-Startmenue-und-Kontrollleiste-konfigurieren

https://docs.kde.org/trunk5/de/kde-workspace/kmenuedit/index.html

oder Du schaust Dich mal auf der offiziellen deutschsprachigen Seite um:https://de.kde.org/

Da kannst Du eventuell über Kontakt auch Fragen stellen.

Kleb die entsprechende Stelle auf dem Bildschirm ab oder wechsel die DE.

0815n4m3 24.06.2016, 14:39

lol

0

Was möchtest Du wissen?