Kdann man in einer Bewerbung (Anschreiben)schreiben das man nur ein halbes Jahr arbeiten möchte oder macht man das nicht?

4 Antworten

Ich würde das nicht erwähnen. Kannst ja anfangen und nach 3 Monaten kündigen. Die Kündigungsfrist sollte ja bei 3 Monate liegen, somit wärst Du dann 6 Monate beschäftigt. 

Wer sich gleich eine Besfristung einräumt, der bekommt erst gar kein Angebot. Die Bewerbung kannst Du Dir sparen. Wer arbeitet denn gerne jemanden ein, um ihn dann auch gleich wieder gehen zu lassen? Das macht niemand heutzutage. 

Sind es nicht 2 Wochen Kündigungsfrist?

1

*meinte 4 wochen

1

Ab 7 Monaten 4 Wochen zum 15. oder zum Ende des Kalendermonats

1
@Kiara20

Keine Ahnung.

Was solls....steht doch im Arbeitsvertrag drin. Will mich jetzt nicht festlegen. 

0

Ok trotzdem danke ;)

1

das sollte man weil man spätestens beim Bewerbungsgespräch das erwähnen muss.

da kann man sich auf beiden seiten die arbeit sparen wenn dies nicht vom arbeitgeber gewollt ist.

Kommt auf den Bereich an. 

Was genau willst du denn machen? Bei einem Praxissemester ist schon durch den Begriff impliziert das es nur 6 Monate laufen wird.

Ich möchte nur für den Übergang ( bis August .2018) Teilzeit in einer Schneiderei arbeiten.

0
@Kiara20

Es würde natürlich deine Chancen schmälern wenn du es im Anschreiben schon benennst. Andererseits ist es "mit offenen Karten spielen".

Wenn die Stelle jedoch nicht explizit befristet ausgeschrieben ist -> wirst du vermutlich gleich beim Lesen der Bewerbung aussortiert.

0

E-Mail Bewerbung: Anschreiben als Anhang oder direkt in die E-Mail schreiben?

E-Mail Bewerbung: Anschreiben als Anhang oder direkt in die E-Mail schreiben?

...zur Frage

Sollte ich, dass ich das fachabi nach einem halbenjahr abgebrochen habe und momentan ein halbes jahr fsj mache in das Anschreiben meiner Bewerbung miteinbringe?

Hallo, ich habe mein Fachabi im Halbjahr abgebrochen, da es für mich der falsche Weg war. Momentan mache ich mein fsj um das Halbjahr zu überbrücken. Wie sollte ich das in meine Bewerbung für eine Ausbildung miteingliedern ?

...zur Frage

Vorstellungsgespräch absichtlich "vermasseln"?

Ahoi. Ich habe morgen ein Vorstellungsgespräch. Jedoch habe ich keine Angst davor. Eher will ich am Ende dort nicht arbeiten.Ich war vorher bei Netto und habe dort meine Ausbildung zum Verkäufer gemacht und ein Jahr danach unbefristet gearbeitet. Wie aus heiterem Himmel haben die sich auf einmal über mein Äußerliches beschwert. Einfach so. Obwohl sich nichts geändert hatte an mir. Da ich aber seit der Ausbildung Depressionen hatte und es niemanden sagen konnte dass mir diese Arbeit eigentlich total auf die Nerven geht. Habe mich freiwillig in ein Klinikum einweisen lassen und anschließend gekündigt. Auch auf Rat von Ärzten. Nun soll ich mich bei Edeka vorstellen. Die Arge meinte halt, dass es keine körperlichen Beschwerden geben würde, die es mir nicht ermöglichen diesen Beruf weiter auszuüben. Aber ich denke ich packe nicht nochmal diese "Dummheit" der Kunden. Also Witze die man gefühlt 1000x am Tag hört, oder dass man immer freundlich bleiben muss, während Kunden einem selbst einen ans Bein sch@!ßen. Ich weiß im Grunde noch nicht mal, welchen Beruf ich ausüben will, weil ich Arbeit in jeder Form hasse. Versteht mich nicht falsch: Ich will dem Staat nicht auf der Tasche liegen und selbst Geld verdienen. Nur sind für mich alle Berufe irgendwie... unattraktiv.Ich will eigentlich zu den Leuten, mit denen ich diese Gespräche führen werde, ehrlich sein. Immerhin kostet es der Firma selbst Geld und Zeit eine Arbeitskraft einzuarbeiten. Und ich will nicht, dass jemand schaden dadurch erleidet.Vielleicht könnt ihr mir mit dieser Zwickmühle helfen?

...zur Frage

Kann nur für 4 Monate Arbeiten - in die Bewerbung schreiben?

Ich möchte mich auf mehrere Aushilfe-Jobs bewerben. Ich kann wegen meiner Ausbildung jedoch nur bis Ende August Arbeiten.

Frage: Sollte ich das mit in die Bewerbung schreiben, oder sind meine Chancen dann zu gering? Sollte ich es im Bewerbungsgespräch überhaupt erwähnen?

Lg

...zur Frage

Bewerbung als Verkäufer (ungelernt )?

Guten Tag Community,

wenn man eine Bewerbung schreiben möchte jetz zum Beispiel als Verkäufer aber ungelernt , was sollte man dann in das Anschreiben rein schreiben hat einer Vorlagen wie mann ein Bewerbungsanschreiben als Ungelernter schreibt.

...zur Frage

Bewerbung als Zootierpflegerin?

Ich möchte mich in einem Zoo zur einer Ausbildungstelle bewerben und würde gerne meine Bewerbung so perfekt wie möglich absenden und wollte gerne nach Verbesserungsmöglichkeiten nachfragen :)

Ausbildung zur Zootierpflegerin

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch persönliche Recherche bin ich auf Ihr Angebot einer Ausbildung zur Zootierpflegerin aufmerkam geworden und möchte Ihnen hiermit meine Bewerbungsunterlagen schicken.

Der Beruf als Tierpfleger gefällt mir sehr durch seine Vielseitigkeit. Es besteht ein sehr großer Reiz für mich, diesen Beruf zu erlernen. Während meiner Schulzeit bin ich einer Arbeitsgemeinschaft beigetreten und habe einen ersten Einblick in die Arbeit eines Tierpflegers gewonnen. Zu meinen Aufgaben gehörte vorwiegend das Füttern der Tiere sowie das Pflegen von Ponys und anderer Tiere. Nach dieser wertvollen Erfahrung  stand mein Entschluss fest,  mich für eine Ausbildung zur Tierpflegerin zu bewerben, so dass ich mich durch persönliche Recherche ausführlicher über diesen Beruf informiert habe.  

Da ich selbst seit meiner Kindheit mit Tieren aufgewachsen bin, sammelte ich bereits wertvolle Erfahrungen bei der Pflege und der Fütterung von Tieren. Auch in meiner Freizeit beschäftige ich mich viel mit Tieren, da ich selber Besitzerin eines Hundes bin. Des Weiteren helfe ich gerne Freunde und Familie aus wenn sie Hilfe mit ihren Hunden benötigen.

Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Einsatzstärke sind wichtige Fähigkeiten von mir, die ich durch Arbeit in der Ponyfarm und einem Praktikum in einem Kindergarten unter Beweis stellen konnte. Zuverlässigkeit und volles Engagement während meiner Arbeit ist für mich eine Selbstverständlichkeit. In Stresssituationen, die beispielsweiße oft bei der Arbeit mit Kindern vorkam, behalte ich einen kühlen Kopf und arbeite stets zielstrebig und mit Geduld, da man eine Stresssituation durch mehreren Perspektiven betrachten soll um das beste Ergebnis zu erzielen.

Gerne würde ich Sie in Ihrem Betrieb mit meiner hohen Lern- und Leistungsbereitschaft um meine Erfahrungs- und Wissenslücken zu schließen.Für weitere Rückfragen oder einen Termin, bei dem ich mich Ihnen persönlich vorstellen kann, stehe ich Ihnen natürlich zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

xxx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?