Kcal Bedarf bei zusätzlich noch Krafttraining?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst eine schlechte Nachricht. In "ein paar Wochen" hast du noch keine Muskeln aufgebaut. Das dauert deutlich länger. 

Um deinen tatsächlichen Kalorienbedarf auszurechnen, nimmst du am besten einen Online Kalorienrechner. Ich persönlich bevorzuge den von Mics Bodyshop. Dazu muss man allerdings den Newsletter abonnieren. Der Rechner ist aber gut. Achte nur drauf, die durchschnittlichen Tagesaktivitäten einzugeben.

Deine Kalorienzufuhr hängt dann davon ab, was du erreichen möchtest. Zum Muskelaufbau benötigst du einen Kalorienüberschuß. Zum Fettabbau ein Defizit. 

Christalyn 28.06.2017, 18:43

ich meinte ich habe allgemein durch mein Training insgesamt schon Muskeln aufgebaut. Also in den letzten Jahren durch Kickboxen etc.

ok Danke:)

0

Hallo! Da gibt es viele individuelle Faktoren, Du solltest es austesten.

Aber 1 Stunde wird mit Nachbrenneffekt um 400 kcal verbrauchen. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Was möchtest Du wissen?