Was kann ich tun, wenn die Kautionsversicherung zu Unrecht zahlt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vermutlich ist es dem Vermieter gelungen, die Versicherung von der Rechtmäßigkeit seiner Ansprüche zu überzeugen.

Nun musst die Versicherung vom Gegenteil überzeugen. Das kann Dir allenfalls mit Hilfe eines sehr guten Anwalts gelingen. Denk aber dran, auch die Versicherung hat eine sehr gute Rechtsabteilung.

Da ist es wieder, was ich immer sage: In Sachen Kaution ist nur bares auch wirklich Wahres. Meistens zwar zu Gunsten des Vermieters, aber hier sieht man auch, dass es gar nicht gut ist, wenn sich eine Versicherung einmischt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?