Kaution hütte?

7 Antworten

nach 3 Wochen ist das ziemlich merkwürdig. Normalerweise müßte sofort eine Begutachtung durch den Vermieter vorgenommen werden.

Nach Ende der Veranstaltung sowie Nachschauen sollte auch die Kaution wieder ausgezahlt werden.

Nach 3 Wochen können zig andere Leute die Hütte gemietet haben & man will Dir den Schaden unterjubeln.

Schäden die bei der "Rücknahme" des Mietobjekts nicht festgestellt worden sind, kann man nicht mehr geltend machen.

Der Schaden, den Du da angeblich verursacht hast, ist zudem nicht zwingend dann entstanden, wo ihr das Haus gemietet hattet. 

Natürlich, wenn du den Schaden verursacht hast.

Was möchtest Du wissen?