Kaution für Stromanschluss im Pachtgarten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nach meiner Ansicht steht euch das Geld zu und ihr bekommt es von dem, an dem ihr damals die Kaution gezahlt habt! Es kann nun natürlich sein das man euch das Fell über die Ohren zieht und ihr das Geld "verloren" habt.

Wir haben den Betrag damals an den Vorpächter gezahlt.

Dann hat der Verpächter mit der Kaution nichts am Hut. Sie haben Anspruch auf Auszahlung der Kaution an den diese geflossen ist. ( Bei Wohnraummiete wäre das anders) . Ich fürchte das Geld ist verloren , es sei denn Sie finden einen neuen Pächter der wiederum Ihnen die Kaution zahlt. Ob man so jemanden findet?

Was möchtest Du wissen?