Kaum Selbstvertrauen - Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich verrate dir 4 Schritte, mit dennen du es schafst regelrecht auf Knopfdruck Selbstbewuster zu werden.

Schritt Nummer 1. Schau so gut wie möglich aus. Dieser Schritt ist einfach aber auch unglaublich wichtig und die meisten vor allem Männer unterschätzen ihn und ignorieren ihn einfach. Achte darauf was du an hast, das die Klamoten fablich zueinander passen, das die Klamoten richtig sitzen all diese Dinge. All das wird dafür sorgen das du später psitives Feedback bekommst und das wiederum sorgt dafür das du dich wohl in deiner Haut fühlst.

Schritt Nummer 2. tu Dinge in denen du gut bist. Im ernst ich kann nicht ausdrücken wie wichtig das ist. In der Schule gab es damals Fächer in denen ich grotten schlecht war. Das zog mein Selbstbewustsein damals oft jahre lang herunter einfach weil ich mich nicht inteligent genug fühlte. Als ich dan aber später indekte das es dinge gab in denen ich wirklich hoch begabt war und wo genau meine Stärken lagen, explodierte mein Selbstbewustsein, einfach weil ich mich ab da an nur auf die Dinge konzentrierte, für die ich eben Talent hatte, für die ich eine Begabung hatte. Lass dich niemals von anderen Menschen und gar von dir selbst runter zihen, nur weil du in bestimmten Dingen nicht gut bist, tu statdessen nur die Dinge, in denen du gut bist, für die du Talent hast und wo du genau weist das du darin der beste sein kannst. Erstelle dir eine Liste mit Dingen worin du gut bist und du wirst dich allein da durch schon Selbstbewuster fühlen. Erstelle auch eine Liste in denen du gut werden willst und konzentriere dich auch darauf das du es wirst und lass auf keinen Fall loker bis du das Ziel erreicht hast.

Schritt Nummer 3. Habe keine Angst vor zurückweisungen. Ich weis das ist leichter gesagt als getan und wir Mänschen haben alle Angst dafor zurückgewissen zu werden oder eine schlechte reaktion von jemanden zu bekommen. Wir stellen uns dan auch oft vor das jeder davon erfahren wird und das jeder hinter unserem Rücken über uns lacht. Aber die Warheit ist in der Praxis passiert es so gut wie nie. Wenn Menschen schlecht auf dich reagieren haben die es nach 2 Minuten schonwieder komplett vergessen.

Schritt Nummer 4. Sammle Erfahrungen. Wenn du in einer Sache gut werden willst dann ist es wichtig das du Erfahrung darin sammelst. Du must es wieder und wieder tun, es spielt keine Rolle dabei ob du ein Fahrrad fahren willst, ein Instrument spielen lernen wilst oder lernen willst wie du ein Auto fehrst, du musst immer Erfahrungen sammeln und es immer und immer wieder üben. Übung macht den Meister. Ich muss immer innerlich lachen und weinen wenn mir jemand erzählt das er in einer sache nicht gut ist und es so hinstellt das es eine Sache ist die nunmal so ist und woran er nichts ändern kann. Es ist so als ob jemand mit 16 ankommt und keinen Führerschein hat und dan sagt "Ich bin einfach nicht gut beim Auto fahren." Weist du ? :D er hat noch nie wirklich probiert Auto zu fahren, hatt sich vielleicht 2 mal rein gesätzt und hat noch nie wirklich versucht das ganze zu lernen und versucht zu verstehen wie das ganze funktioniert und sagt einfach sein Leben lang bis er 70 ist "ja ich bin einfach nicht gut mit Auto fahren." das ist genau das selbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klappstuhl2kDe
02.01.2016, 16:00

Das hört sich alles ziemlich gut an! Schritt 1 und 2 tue ich bereits. Schritt 4 auch mehr oder weniger. Lediglich Schritt 3 macht mir zu schaffen. Du hast vermutlich recht damit, dass es letztendlich keinen interessiert, wenn ich mal einen schlechten Eindruck gemacht habe, aber irgendwie kann ich mich trotzdem nur schwer überwinden. Außerdem mache ich mir andauernd sepbst Vorwürfe für dumme Dinge die ich in der Öffentlichkeit getan habe. Und irgendwie kann ich das einfach nicht verhindern.

Also danke auf jeden Fall für deine ausführliche Antwort, ich werde das definitiv alles so versuchen!:)

1

Auf jeden Fall deinen Ängsten stellen und Sachen selbstständig machen :)
Es hilft dir am meisten wenn du Dinge tust vor denen du dich fürchtest denn dadurch siehst du dass du alles schaffen kannst ! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuchs aufzubauen... du kannst versuchen auf irgendwelchen flirt apps bilder von dir hoch laden und wenn die mädchen dann "hübscher" oder so kommentieren baut das vllt dein selbstvertrauen auf... könntest es ja mal versuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 708090
02.01.2016, 08:54

Oder Idioten haben Spaß am Shitsturm und dies macht alles noch viiiiiiiel schlimmer. Das ist keine gute Idee. Und hilft im realen Leben auch nicht weiter. 

0
Kommentar von MarvinS2803s
02.01.2016, 18:08

Joa das kann auch passieren 😂

0

Moin Klappstuhl ....Klappstuhl...öhh putziger Nick. :). Dies soll wohl das Thema unterstreichen :D :D .

Es gibt einen Mann namens Mc Kenna der in Hypnorhetorik ( Sprache ,die ins unbewusste geht) und Hypnose sehr erfolgreich und führend ist. Dieser hat CD´s raus gebracht ,die dich in eine leichte Trance versetzen und dein Hirn mit Sprachbildern und Klängen beidseitig stimmulieren . 

Setze dir einfach mal Kopfhörer auf ( Köpfhörer sind da wichtig ) und höre dir den Link mal an. 

 

Halt mich auf den Laufenden, ob du dich nach dem Hören wohler gefühlt hast.....BITTE :). Gute Entspannung wünsche ich dir. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?