kaum leute denen ich vertrauen kann

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey

ich weiß was du meinst, es klingt zwar komisch weil die situation bei mir ganz anders ist, aber ich schließe mich ebenfalls komplett von allem aus. Ich habe viele freunde, viele geschwister, ein gutes verhältniss zu meinen eltern und sogar einen festen freund. Doch ich vetraue ebenfalls niemandem! Ich bin ganz anders als alle die ich kenne. Ich liebe japan, hasse katzen, mein style ist fragwürdig doch ich habe den respekt anderer schon längst durch selbstbewusstsein und mein etwas anderes verhalten ergattert. Ich schreibe miese noten doch das stört mich nicht, denn es gibt wichtigeres! Ich habe mich zusammem gerissen und verbringe mehr zeit mit freunden obwohl ich da nie lust zu hatte doch im nachhinein bereu ichs nie! Ich hab so viel durch gemacht das ich niemandem mehr vertrauen kann doch ich weiß das sich keiner traut mich zu verarschen und die meisten mögen mich wie ich bin. Schließ dich nicht aus und mach einfach irgendwas! Freunde und respekt sind das wichtigste! Ich hoffe ich konnte dir helfen☺

Hallo,

ich habe ein ganz ähnliches Problem. Ich habe ein ziemlich schlechtes Verhältnis zu meinen Eltern und kaum Freunde. Also auch wenige Menschen, denen ich vertrauen kann.

Ich hatte einige Probleme und habe mich deshalb einem Vertrauenslehrer anvertraut - hilft manchmal auch und die haben Schweigepflicht ;-)

Naja versuche doch irgendwie Freunde zu finden, denen du vertrauen kannst. Vielleicht über einen Verein - gleiche Interessen und so.

Ich habe auch eine Katze, die die ganze Zeit um mich herum ist und manchmal erzähle ich meiner Katze auch etwas. Keine Ahnung, ob sie es versteht, aber sie schaut mich an, als ob sie mir zuhört und genau weiß wovon ich rede. Also es ist ja nicht schlecht, wenn du deine Katze hast

LG Jasmin

Du steckst mitten in den Irrungen und Wirrungen der Pubertät. Das gibt sich wieder, wenn sich Deine Hormone wieder auf dem Normalzustand einpegeln. Dann wirst du auch begreifen, dass im Notfall eher Deine Mutter für Dich da ist, mit der Du Dich jetzt streitest, weil Du Dich – was völlig normal ist – von ihr löst und Dich selbständig machst.

Dein Kätzchen, dem Du als einzigem "vertraust" (in welchen Situationen eigentlich?) ist im Ernstfall an Deinem Wohlergehen sicher weit weniger interessiert als an ihrem vollen Futternapf.

Freund tröstet mich nie?

Er weiß nie wie er damit umgehen soll und lenkt deswegen das Thema ab und lässt mich mit meinen Problemen alleine. Was tun? Geredet haben wir schon oft genug darüber und er meint, es sei halt seine Art. Des verletzt mich aber sehr.

...zur Frage

Vertrauen zu meinem Freund aufbauen?

Hallo,

ich würde gerne wissen, ob es bestimmte Maßnahmen/ Übungen gibt, mit denen man Vertrauen zueinander aufbauen kann. Mein Freund hat kindheits- und jugendbedingt Probleme anderen Menschen zu vertrauen und ich würde gern mit ihm zusammen daran arbeiten.

Vielleicht gibt es ja bestimmte Dinge, die auch Psychologen empfehlen würden?

...zur Frage

Wie kann ich lernen Menschen zu vertrauen?

Ich habe das Problem, dass ich niemandem vertrauen kann, weder meiner Familie oder meinen Freunden, noch sonst jemandem. Ich liebe sie alle, aber ich kann ihnen einfach meine Gefühle nicht anvertrauen, weil ich Angst habe von ihnen verletzt zu werden. Es wird immer schwerer für mich alleine mit meinen Gefühlen klar zu kommen, da ich in letzter Zeit sehr viele Probleme habe, die auf mir lasten. Ich würde so gerne einfach mit Freunden darüber reden können, aber ich habe einfach kein Vertrauen. Wie kann ich es schaffen endlich anderen Menschen vertrauen zu können?

...zur Frage

Ich vertraue meinen Freunden nicht!

Moin, ich kann einfach niemand vertrauen, obwohl ich es unbedingt will und es jeden Tag versuche, jedoch klappt es nie. Und wenn dann irgendjemand mich irgendwie hintergeht, denke ich immer wieder siehste kannste doch niemanden vertrauen. Was soll ich tun,wie kann ich mehr Vetrauen zu Menschen aufbauen speziell zu Freunden!

Tut mir leid, wegen der miesen Recht-und Kommasetzung grüße Fm

...zur Frage

Vertrauen in alle männer verloren?

Ich wurde so oft verletzt und verarscht von männern, dass ich einfach keinem mehr vertraue. Ich meine es gibt so viele die sich mit mir verabreden wollen aber ich lehne das immer ab ich weiß auch nicht wieso aber ich hab einfach angst. Ich kann mich einfach auf niemanden mehr einlassen weil das vertrauen total zerstört wurde. Ich bin tottraurig darüber. Was kann ich nur machen?

...zur Frage

Ich kann niemandem vertrauen und das regt mich auf.. -.-'

Ich kann echt niemandem vertrauen, obwohl ich überhaupt nicht verschlossen bin. Ich vertraue meinem Freund nicht immer, weiß aber, dass er mich nicht betrügt, ich hab immer Angst, er geht zu seiner Ex zurück (sie waren 5 Jahre zusammen) Aber er hat keinen Kontakt mehr zu ihr. Und ich weiß das ja auch, aber ich kann ihm einfach nicht zu 100% vertrauen.. Ich liebe ihn, ich weiß auch, dass er mich nochmehr liebt, als ich ihn. Er weiß auch, dass ich ihm nicht ganz vertraue und strengt sich unheimlich an, um mir zu beweisen, dass ich mir keine Sorgen machen brauch.. Aber ich fühl mich manchmal so unsicher und hilflos..

Ich vertraue auch meiner Schwester und meiner Mutter nicht. Sie wissen gar nicht, was alles in mir vorgeht. Ich sage niemandem, über was ich nachdenke. Ich lasse niemanden an mich ran.. Wie kann ich das ändern? Wie kann ich diese Wand vor mir wegmachen? Aber bitte sagt mir nicht ich soll zum Psychologen, oder Therapien oder sonst was machen.. Ich will einfach den Menschen vertrauen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?