Kaulquappen. Wovon ernähren sie sich?

4 Antworten

Ich hatte nun schon 2 mal Kaulquappen und 1 mal Molche und kann dir also helfen. Kaulquappen essen für qewöhnlich Algen und Seetang. Vermutlich hast du deine Kaulquappen in einem Glas bei dir Zuhause. Da sich da noch nicht sehr viele Algen gebildet haben schlage ich vor du gibs't ihnen kleine Salatstückchen oder Kleine Insekten. Bsp.: Flöhe oder Eintagsmücken die du im Auquarium-Geschäft kaufen kannst. wenn sie größer sind kannst du auch normale Fliegen ins Wasser qeben. Teste aus Vielleicht mögen sie auch kleine Eierstückchen oder Karotten. Frage beantwortet?

Solange die Kaulquappen noch ein Schwänzchen haben, ist dieses ihre Nahrungsreserve ähnlich einem Dottersack. Erst nach der Rückbildung des Schwänzchens ernähren sie sich von Plankton und Algen, kleinen Würmern und kleinen Käferchen.

Hier noch etwas zum Aussehen von Molchen und Kaulquappen:

http://www.hochwasser-special.de/leben_am_fluss/amphibien.htm

0
@critter

http://amphioxus.gmxhome.de/frogs/08_entwicklung.html

0
@critter

http://www.kaulquappe.de/teichmolchlarven.htm

0
@critter

Spricht weiterhin für Erdkröten-Quappen. Stutzig machen mich nur die beiden Teichmolchähnlichen Tiere in dem Miniloch

0
@Halbwissen

Ihr habt sicher einen Orts- oder Kreisverein vom Bund Naturschutz bzw. rufe bei der Unteren Naturschutzbehörde im Landratsamt an. Frage dort mal nach. Ich habe zwar selbst über viele Jahre (bevor es Krötentunnel gab) immer um die 3000 Kröten, ein paar Frösche und ein paar Molche an einer Bundesstraße über die Straße zu einem Weiher getragen, aber der Weiher war groß genug für die Tiere. Daher stellte sich das Problem, das Du hast nicht.

0

Kaulquappen ernähren sich von Algen, Plankton sowie von tierischen und pflanzlichen Überresten. Bei großer Nahrungsknappheit werden sie auch zu Kannibalen und vertilgen ihre Artgenossen

Wovon hängt die Korrosionsart ab bei einem Metall?

Wovon hängt es ab, ob ein Metall eine Sauerstoff- oder Säurekorrosion erfährt? Es ist doch in jedem Fall eigentlich Sauerstoff vorhanden, aber es kommt doch nur zur Säurekorrosion wenn keines vorhanden ist.

...zur Frage

Frage zu unserem Teich und Kaulquappen!

Hallo zusammen :) Wir haben in unserem Garten einen Teich indem ein paar Goldfische, Salamander und seid kurzem VIELE Kaulquappen schwimmen ! Wir hatten früher einmal auch Frösche die uns aber auf seltsame Weise entlaufen sind ?! Ich Frage mich wie dann mehr als 200 Kaulquappen in unserem Teich kommen :S Die benehmen sich total ruhig und liegen oder schwimmen auf unseren Steinen die von der Sonne schön gewärmt werden :) Letzte Woche waren sie klein aber diese Woche sind sie schon etwas gewachsen :O Sind die Kaulquappen nicht aufdringlich ? Fühlen unsere Fische sich noch wohl ? Und noch eine Frage kann es sein dass diese viele Kaulquappen wenn sie schon ausgewachsen sind auf davon laufen ? Unsere früheren Frösche sind auch immer aus dem Teich gesprungen und in unsere Regentonne gehüpft :S

PS.: Wenn unsere Fische gefüttert werden fressen die kleinen Kaulquappen mit ;)

Hier noch ein Bild : http://www.google.de/imgres?um=1&client=firefox-a&hs=zR8&rls=org.mozilla:de:official&hl=de&biw=1582&bih=709&tbm=isch&tbnid=VzTlnnXpkcRXhM:&imgrefurl=http://commons.wikimedia.org/wiki/File:KaulquappenGorinsee04.jpg&docid=TWSHSrycqd7ebM&imgurl=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/b/b2/KaulquappenGorinsee04.jpg&w=2624&h=1967&ei=ngWZUe7QFsiHtQbHnYHIDw&zoom=1&iact=hc&vpx=187&vpy=292&dur=284&hovh=194&hovw=259&tx=161&ty=119&page=2&tbnh=135&tbnw=180&start=31&ndsp=40&ved=1t:429,r:40,s:0,i:284

...zur Frage

Fressen Libellenlarven Kaulquappen?

Ich hatte in meinem Teich vor ein paar Wochen noch einige Kaulquappen(ca. 20-30). Mittlerweile kann ich nur noch zwei beobachten. Heute habe ich ein Insekt am Grund des teiches eingebuddelt entdeckt und eingefangen. Ich glaube es ist eine Libellenlarve. Hat das etwas mit dem verschwinden der Kaulquappen zu tun?

...zur Frage

Wovon ernähren sich Krebse?

...zur Frage

Welches Gefäß für den Miniteich?

Hallo,

Ich suche ein großes Gefäß (Wanne) für meinen Miniteich.Es sollte mehr als 90l haben, da ich dort vier Goldfische einsetzen möchte (diese werden dann im Winter im Haus untergebracht)Wo gibt es solche großen Wannen? Habt ihr Tipps bei der Auswahl des Gefäßes?

Danke für ihre Hilfe Sofia

...zur Frage

Woher bekommt man einen "Froschzaun"? Soltte man ihn überhaupt aufstellen?

Wir haben einen recht großen Teich (ca. 24x10 Meter). Und die Frösche und Kröten der Ortschaft scheinen sich alle darin getroffen zu haben.

Etwa ein Drittel des Teichs ist schwarz vor lauter Kaulquappen. Das Drittel ist für unsere Kois und die anderem Fisch nicht zugänglich, deswegen sind sie wohlauf.

Irgendwann aber geht die Wanderei los und da der Garten auch direkt neben der Bundesstraße ist werden die Autos sicher den Großteil der Tiere platt machen.

Da die Tierchen unter Naturschutz stehen meine Frage; Woher bekomme ich so einen Froschzaun (keine Ahnung wie das heisst, ihr wisst sicher was ich meine) ? Kaufen möchte ich ihn nicht, also wohin wende ich mich um die "Millionen" Frösche und Kröten zu melden? Oder sollte ich lieber garnichts machen?

Habt ihr ´ne Ahnung wo ich nachfragen könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?