Kauknochen für Hunde aber welchen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Tierfachhandel bekommst Du die Büffelhautknochen in verschiedenen Grössen. Ansonsten würde ich Ochsenziemer und zwischendurch mal ein getrocknetes Schweineohr (vor allem zur Belohnung) geben. Natürlich kannst Du Deinem Hund auch echte Knochen geben (ausser Hühnerknochen).

Bench 07.10.2010, 16:42

Es gibt ja auch solche fetten Rinderknochen sind diese auch gut geeignet ?

0

je nach Größe des Hundes ein Stück Ochsenziemer, das lieben sie. Oder hin und wieder rohe Kalbsknochen. Achtung: Bitte nie gekochte Knochen füttern!

Ich würde an deiner Stelle in einen Tier- Fachhandel gehen, dich dort beraten lassen oder deinen Tierarzt selbst fragen.

ochsenziemer, da stehen die drauf.

Bench 07.10.2010, 16:39

OK !!! Und wie oft darf ich ihr soo ein geben ??? Also wie oft in der Woche ?

0
ohnearme 07.10.2010, 16:41
@Bench

och, daran haben die erstmal eine zeit lang zu knabbern.

0

Was möchtest Du wissen?