Kaugummis schlucken - Symptome?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Machst du den Scheiß etwa immer noch? Besprich das bitte mit deinen Therapeuten, du bist ja gerade in der Klinik, da bietet sich das an.

Und ja, selbstverständlich können deine Beschwerden von den Kaugummis kommen, weil die 

a) im Magen nichts zu suchen haben, schon gar nicht in solchen Mengen und 

b) die Süßstoffe in den Kaugummis ebenfalls zu diesen Beschwerden führen können. 

Du belastet deinen Magen also gleich doppelt, da musst du dich nicht wundern. Das wurde dir aber schon so oft gesagt, dass du es eigentlich mittlerweile wissen müsstest. Oder fragst du nur aus Langeweile?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alisdeh
08.02.2017, 14:20

Nein, ich frage aus Zwang. Knapp vorbei ist auch daneben.

0

Das dürfte wohl nicht so gesund sein und deinem Magen schadet es wohl auch irgendwann. Das ist etwas, was der Magen nicht verdauen oder zersetzten kann. Das würde auch irgendwann zur einer Verstopfung führen und diese würde dann schnell gefährlich werden.
würde, könnte ect....

Am liebsten läßt du es in der Zukunft sein. Ob daraus Bauchschmerzen und Übelkeit entstehen können? Bei 60 Kaugummis wohl schon, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brunnenwasser
08.02.2017, 12:31

Ist ne alte Bekannte, sie wird die nächsten Wochen und Monate diese Seite mit solchen Fragen überhäufen. Nur mal als Hinweis...

1

....Übelkeit und Bauchschmerzen. Kommt das von den Kaugummis?

Nein, wie kommst Du denn darauf?

Kaugummis essen, ist total gesund!

Verstand einschalten auch.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das sein das ist nicht gesund sonst bildet sich alles in dein körper das führ zu konsequenzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


In den letzten Tagen habe ich ungefähr 60 Stück über die Zeit verteilt gekaut und fast immer auch geschluckt

Was aber ist "über die Zeit"? Wie so oft niste mal wieder recht schwammig in deinen Aussagen, dabei biste doch auf Perfektionismus aus, versagst indes bei diesem hohen Anspruch an dich selbst.

Davon mal abgesehen, genau das thematisiere auch bei deinem Therapeuten. 

P.S. da du stets neue Böcke schießt, erkläre ich dich hiermit zur Jägermeisterin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich esse am tag 1 Dose Kaugummi, also 60 stück am tag. Ich spucke sie aber aus & schlucke sie nicht!
Selbst wenn du sie NICHT schluckst führen sie zu bauchweh & blähungen wegen dem süssstoff & weil du , während du kaust, luft schluckst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?