Kaugummi kauen in Singapur legal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das ist so und zwar deshalb, weil die Regierung es für wichtig hält, dass die Straßen sauber bleiben. Auf den Boden spucken ist übrigens auch verboten.

http://www.focus.de/reisen/singapur/singapur-stadtstaat-bleibt-bei-kaugummiverbot_aid_486604.html

Wenn ich nach Singapur reisen dürfte, wäre es meine letzte Sorge, ob ich da Kaugummi kauen darf. Wer braucht das schon? In den letzten Jahren sieht man das auch bei uns erfreulicherweise seltener, dass überall Kaugummi klebt. Ist nicht gerade schön, wenn man den an den Schuhen kleben hat. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raphaelduke
10.12.2015, 07:44

Danke, dankbar bin ich ja logischerweise. Jedoch wollte ich dann nicht mein Urlaubsgeld für Strafen ausgeben ;)

0

Du darfst es nicht auf die Straße spucken. Wenn Du dabei erwischt wirst, musst Du eine saftige Strafe in Höhe von 500 $ zahlen. Import von Kaugummi  ist verboten, es wird in Singapur auch nicht verkauft. Als wir letztens einen stopover in Singapur machten, hatte meine Frau Kaugummi dabei, wir wurden aber nicht kontrolliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raphaelduke
10.12.2015, 07:41

Okay danke!

0
Kommentar von lucacab
10.12.2015, 07:52

Ihr seid ja hart!

1

Was möchtest Du wissen?