Kaufvertrag mit extra aufgeführtem nachträglich angebrachtem Zubehör, nun zwei AB?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Zwei AB (Fahrzeug und Zubehör separat) 0%
Eine AB mit Fahrzeug und Zubehör! 0%

1 Antwort

Wenn auf dem Kaufvertrag ein Verweis auf das extra Blatt mit dem Zubehör ist, und das somit auch Teil des Kaufvertrags ist, dann dürfte eine Auftragsbestätigung reichen.

Ist das Zubehör aber als eigener Auftrag gedacht, dann sollte eine zweite Auftragsbestätigung ausgehändigt werden.

Denn die Auftragsbestätigung ist ja eigentlich eine Mitteilung, dass der Kaufvertrag zu den genannten Konditionen verbindlich ausgeführt wird. Sie ist nur eine Willenserklärung.

Aber die müssen eben gleich sein (die vom Verkäufer und Käufer) ansonsten kann ja der Kaufvertrag angefochten werden eben weil nicht gleichlautende Willenserklärungen.

Was möchtest Du wissen?