Kaufvertrag - Jura - Erstsemester?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

beide haben eine Willenserklärung zum Kauf/Verkauf abgegeben, somit ist aber noch kein Vertrag zustande gekommen.
Erst das tatsächliche Rechtsgeschäft ist die vertragliche Grundlage, entweder schriftlich oder konkludent.
Bis dahin kann eine erneute Willenserklärung abgegeben werden, die mit Annahme bzw. Absage einhergeht.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?