kauft ihr klamotten in verschiedene geschäft oder immer im gleichen geschäft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Was ich (m, 27) nur privat anziehe, kaufe ich mir entweder direkt im Onlineshop bei Esprit oder s.Oliver.. oder auch mal bei AWG, H&M oder anderen Ketten, je nachdem was ich gerade finde & wo ich bin ;)

Bei beruflicher Kleidung ist es schwieriger: Früher ging ich für berufliche Kleidung hauptsächlich zu Vögele, aber da fand ich i.wann immer weniger Klamotten die meinem Geschmack entgegen kamen & die Qualität ließ m.E. zu den selben Preisen auch langsam nach. Eine Alternative fand ich bei K&L Ruppert -----> da hat aber unsere Niederlassung leider ich glaube letztes Jahr zugemacht, sodass ich mich auf den Einzelhandel vor Ort konzentrierte.

Seitdem kaufe ich meine Kleidung, die ich beruflich brauche (dezente Hemden, Sakkos, Anzughosen usw.) alle in einem Modehaus im Nachbarort & zahle dort noch nicht einmal nennenswert mehr als früher bei Vögele und K&L Ruppert ... bei besserer und vorallem sehr persönlicher, inzwischen fast freundschaftlicher Beratung!

Ich kaufe meistens nur, wenn ich etwas Neues brauche, Spontankäufe sind eher selten. Kaufe gerne online Second Hand-Kleidung z. B. bei ubup.

Verschiedene.

Ich kaufe, wenn ich was brauche. Selten mal spontan, dann muss es mir nicht nur gut, sondern schon sehr gut gefallen.

Meistens zara und manchmal h&m und ja spontan

Glücklicherweise in verschiedenen Geschäften auf der Straße oder auch online. Dazu gibt es ja mehrere und nicht nur eins. Spontan triffts.

Was möchtest Du wissen?