Kaufmännische Berufskolleg und dann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein hoher Bildungsabschluss ist nie verkehrt- heutzutage verlangen schon die kleinsten Firmen nen hohen Abschluss. Letztens gesehen: Ne Stellenanzeige für ne Ausbildung zum Altenpfleger- verlangt wurde das Abitur... Also mach deine Schule und schau welche Interessen sich bei dir entwickeln.

Das Kaufmännische BK hat keinen wesentlichen Nachteil... Maschinenbau und Elektrotechnik hat eben auch viele mathematische Komponenten^^ Klar wäre es ein Vorteil dann gleich ein BK in diesem Bereich zu wählen, aber es ist kein großer Nachteil ein kaufmännisches zu besuchen ;-)

Gruß

Was möchtest Du wissen?