Kaufempfehlung Honda Civic Type S, Bj. 2008 mit 120.000km?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lass das bloß sein. Der Wagen ist komplett verheizt und verbastelt. Damit hast du nur Ärger. Wenn du was zuverlässiges willst nimm einen originalen und gepflegten Type-S. An sich die Fahrzeuge komplett problemfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigZ2612
02.07.2017, 17:27

"Damit hast du nur Ärger" Worauf bezogen? Motor, Getriebe und Kupplung halten sowas bei dem Wagen eigl doch gut aus, oder?!

Was für Reparaturen würden deiner Meinung nach denn bei so einem Wagen anfallen?

Und hast du Erfahrung mit dem Civic?

MfG

0
Kommentar von Christophror
02.07.2017, 17:56

Wenn der Wagen oft bei hohen Drehzahlen gefahren wurde erhöht sich auch der Verschleiß. Er säuft Öl, die Kolbenringe sind hinüber etc.  

Wir haben selber einen solchen Civic. Hat jetzt 180.000 KM auf der Uhr und außer ner neuen Batterie und Bremsen nichts gehabt. Aber auch solch ein dankbarer Wagen mag es nicht getreten zu werden.

1
Kommentar von Christophror
02.07.2017, 18:23

Der hört sich ganz normal an. Wie jedes andere Auto auch. Die Karre ist total verbastelt und das auch noch schlecht. Würde so nicht anfassen.

1

Was möchtest Du wissen?