Kaufempfehlung für 144hz Monitor!?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde erstmal gerne wissen wieviele FPS du mit deinen Settings in BF1 hast. Gsync passt die Wiederholungsrate des Monitors automatisch und zeitgleich den FPS des Spiels an. Wenn du darauf bestehst eher ein flüssiges Bild zu haben, empfehle ich dir einen Gsync-fähigen Monitor zu kaufen. Wenn du aber eher auf Leistung und auf FPS ziehlst, dann würde ich einen gewöhnlichen 144HZ++ kaufen. Beachte: desto mehr FPS du hast, desto mehr Vorteil hast du gegenüber dem Gegner ;D. So in CSGO. Würde dann aber auch einen Monitor kaufen der eine Reaktionszeit von 1ms hat. Sonst hast du delay und das ist doof.

Noch was: FPS (Frames per Second): Soviele Bilder pro Sekunde schafft dein GPU zu Rendern.

Wiederholungsrate: Zahl in Aktualisierungen von Bildern die der Monitor schafft.

Guck einfach auf die Datenblätter der Monitore und vergleiche das. Benq, EIZO etc... ist meiner Meinung nach "product placement". Gibt bestimmt auch no-names die das können.

Viel Glück. Falls jemand korrigieren will immer her damit.

Vielen Dank für die lange Antwort! :)

Auch wenn es in meiner Fragestellung vielleicht nicht so rüber kommt, ganz unerfahren bin ich auch nicht. Danke dennoch für die Erleuterung von Wiederholungsrate und FPS. Ist mir zwar nix neues, aber finde es nett das du alles einfach halten willst.

Ich habe auf maximalen Einstellungen konstant >100 FPS.

Ich werde mich wohl für einen Monitor mit G Sync entscheiden.

Eine Frage noch. Warum sollte ich auf Leistung bzw. FPS abziehlen? Ich bin nicht schark drauf das da 250 fps in der Ecke steht nur damit ich mich dann besser fühle ^^

Was hälst du von G Sync; überteuert oder sein Geld Wert?:)

0
@JuliusMaximus

Hallo :),

ich bin langjähriger Counter-Strike Spieler und brauche meine Performance (aufgrund des Vorteils). Technisch gesehen, würde ich bei einer Konsole (wie PS4, etc) definitiv auf GSYNC zielen, denn man kann dort leider keine Grafikanpassungen machen und man sieht es anhand von Battlefield, dass es extreme FPS-Drops gibt (Spiel ist nicht auf System angepasst). In diesem Sinne macht es sinn, weil ich will flüssig spielen und will/kann nicht auf Grafik verzichten! :D.

Kurzgefasst:

Konsole: Ja

PC: Nein und zu teuer (habe einfach keinen Nutzen).

LG!

0

Hallo,

ich habe den AOC G2460PG und bin voll zufrieden!

Der Monitor hat:

  • 24 Zoll
  • 920x1080 Auflösung
  • 1ms Reaktionszeit
  • G-Sync
  • 144Hz
  • TN-Panel für gute Farben
  • Höhenverstellbar
  • schickes Design

Für den Preis ist er super! Deine Hardware ist ausreichend um alle aktuellen Games auf Ultra Flüssig darzustellen.

G-Sync ist meiner Meinung nach unnötig. Ich habe mehrmals G-Sync aktiviert und deaktiviert und mir ist kein Unterschied aufgefallen. Aber 144Hz macht einen grossen Unterschied zu 60Hz!

LG

Danke für deine Auskunft über G Sync!

Werde mich dann wohl für einen Monitor ohne entscheiden.

1

Deine Anforderungen schließen sich leider gegenseitig aus. Vor allem die günstigen 144Hz Monitore haben ein TN Panel um die entsprechenden Schaltzeiten zu realisieren. TN Panel habe aber schlechte Blickwinkelabhängigkeit, Schwarzwerte, Farbtreue, RGB Abdeckung etc.

Es gibt einige 144Hz Monitore mit einem IPS Panel. Diese sind dann aber fast nur ab 27" aufwärts zu erhalten und haben sehr oft Probleme mit Backlight Bleeding. IPS eignen sich aber im Gegensatz zu einem TN Panel sehr gut zur Bildbearbeitung etc. (natürlich nur, wenn sich das Backlightbleeding im Rahmen hält)

Vielen Dank für die ausführliche Info.

0

Was möchtest Du wissen?