kaufberatung mercedes-benz w124 coupe

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Benze haben leider Rostprobleme.- Das Problem kommt dann, wenn die Vorbesitzer nicht regelmäßig auf den Unterbodenschutz o. auf die Hohlraumversiegelung aufgepasst haben.-Wenn der Unterbodenschutz im Alter Risse bekommt u. Brüchig wird. zieht die Feuchtigkeit, wegen der Kapillarwirkung bis ans ungeschützte Blech.-Ansonsten sind das aber Top Autos.-Die Ersatzteile sind relativ billig, Die Krankheiten sind bekannt, sodass die Dinger jeder warten u. reparieren kann.-Es gibt auch genügend gebrauchte Ersatzteile dafür.-Also Kaufen, aber auf Rost achten.-Man sollte auch Spurstangen, Querlenker usw kontrollieren.-Die Teile sind aber erschwinglich.-Die Motoren halten.-Die sind aber auch gebraucht zu bekommen.-

Wenn du Geld hast dir so ein Auto zu kaufen hast du wohl auch das Geld für Steuer,Sprit und Versicherung? Ansonsten sollten bei diesen Autos in der Preisklasse keine Probleme zu erwarten sein.(Laut Mercedes.)

Der 124er Coupe ist ein klasse Auto. Nach dem was ich gehört habe ist er technisch gut, allerdings mitunter etwas Rost anfällig. Achte daher auf eine gute Substanz, nachviollziehbare Historie und guten Pflegezustand. Ersatzteile für die E-Klasse gibt es reichlich - u.a. sehr günstig beim Preisvergleich daparto.de. Hier mal ein Beispiel für den 230 E: http://www.daparto.de/Ersatzteile/Mercedes-Benz-C124-E-Klasse-Coupe-C124/2-1165-?kbaTypeId=51093

Was möchtest Du wissen?