Kaufberatung Audi A4 B6, A6 C5 oder C6?

3 Antworten

also ich finde es ehrlich gesagt etwas schwierig, dir einen tipp zu geben, wenn du nur mit zahlen operierst! das hängt ja auch damit zusammen, ob es eine arge finanzielle mehrbelastung für dich wäre, ein teureres modell auszuwählen. c5 und b6 sind sich ja von preis+leistung noch am ähnlichsten. c6 wäre bei deinen ansprüchen vielleicht sinnvoller, aber wie gesagt, kann es zur zeit schwer beurteilen. habe selbst auch keinen audi, da kann ich dir über die qualität der einbauten auch nichts sagen...

Also, ich hatte den 1,9 Tdi, und fahre seit 8 Jahren den 3.0 tdi, ich muss sagen der 1,9 Tdi ist ein sehr sparsamer Motor, läuft gut und billig im Unterhalt. Der 3.0 Tdi ist ein Traum.... Seit 8 Jahren mein begleiter, hat jetzt 190tsd km und läuft noch wie am ersten Tag! Er braucht aber auch mehr Sprit und im Unterhalt ist er auch teurer. Mein empfehlung, 1,9 tdi sparsam flott unterwegs,  3.0 Tdi schöne Power und sehr sehr angenehm zu fahren . Viel Spass

Hört sich ja gut an. Mit wieviel mehr kosten im Monat muss ich rechnen wenn ich mich doch für den 3.0 Tdi entscheide. Bin meistens in der Stadt unterwegs. Werde mich aber wahrscheinlich für den 1.9 Tdi entscheiden

0

Wenn du viel in der Stadt unterwegs bist, dan musst du den 1,9 Tdi nehmen, den der 3.0 Tdi braucht halt seine 9-10 Liter in der Stadt! Ich habe meinen 3.0 Tdi bei 8 Liter im Durchsnitt. Was auch schwierieg wird einen gepflegten 3.0 Tdi zu finden. Nimm den 1,9 Tdi schau das der Zahnriemen gewechselt worden ist, und das die Bremsen in einem guten Zustand sind.

0

A4 und 1,9 tdi ist mein Favorit.

Was möchtest Du wissen?