Kaufabsichtserklärung Rücktritt Immobilienkauf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

da der rücktritt ursächlich durch die angaben des verkäufers zustandegekommen ist, habt ihr das recht ohne kosten zurückzutreten. die grundlage des geschäfts ist hinfällig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich dir leider nicht juristisch sauber erklären.

Kommt mir aber komisch vor. Wenn der Verkäufer bei der Wohnfläche lügt und jeder potentielle Käufer deswegen zurücktritt, dann hat er ja mit jedesmal 1.000 € auch ein gutes Geschäft. Ist das nicht Betrug?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?