Kauf von China?

4 Antworten

Kommt drauf an, was für einen Artikel und bei wem.

Im günstigsten Fall, wenn der Versender alles richtig gemacht hat, bekommst Du den Artikel bis an die Haustür und zahlst die Einfuhrumsatzsteuer an den Postboten- fand ich bei meiner letzten Bestellung sehr praktisch.

Aber es gibt auch zig andere Variationen: Wenn sich die Gesellschaft der Schnellkuriere einschaltet und Du Dich drauf einläßt, wird es teuer.

Ansonsten gibt es alle möglichen Variationen: von Post vom Hauptzollamt und Du schreibst die Zolldeklaration bis hin, daß Du die Sendung vom nächsten Zollamt , welches durchaus schon weit mehr als Fahrradweite von Deinem Wohnort entfernt sein kann abholen mußt.

Dabei KANN es sogar passieren, daß Du, obwohl oder weil falsch deklariert wurde, GAR nichts zahlen mußt, der Zoll aber nichtmal eine Rechnung sehen will. Oder der Zoll will die Rechnung sehen und Du zahlst dann halt die Einfuhrumsatzsteuer

Es kann auch passieren, daß es bis zur Haustür zugestellt wird und Du nichts bezahlen mußt - bei falscher Deklaration

Bei Beschädigung des Kartons kann es passieren, daß der Zoll das Paket auch einfach nach China zurückschickt- dann ist es weg.

Oder, daß der Zoll alles oder Teile konfiziert, weil nicht erlaubt.

Es gibt fast unendlich viele Möglichkeiten. Obwohl wir wir oft was auch China geliefert bekommen, haben wir vermutlich immer noch nichtmal alle Varianten durch.

Wir harren jedes Paketes aus China mit großer Spannung, weil wir bisher kaum ein Schema erkennen konnten.

Nur eines haben wir mittlerweile begriffen: Mit Sendung über EMS gibt es mehr Probleme als mit SALE, deswegen versuchen wir EMS zu vermeiden.

Unannehmlichkeiten kommen keine auf Dich zu. Du musst lediglich 19% Einfuhr-Umsatzsteuer nachzahlen.

Hat der Absender die Sendung korrekt deklariert (Zollinhaltserklärung ausgefüllt), zahlst Du die Abgaben bei der Zustellung an den Paketboten.

Fehlt etwas oder hat der Zoll Zweifel, musst Du zu Deinem zuständigen Binnenzollamt und Rechnung und Zahlungsnachweis vorlegen. Nach Entrichtgung der Steuer kannst Du das Paket mitnehmen.

Kein Zoll aber 19% Einfuhrumsatzsteuer auf die Summe aus dem Kaufpreis und eventuellen Versandkosten.

Wenn die Zollabwicklung vom Versandunternehmen durchgefuehrt wird, kommt dafuer noch ein happiger Zuchlag oben drauf.

EBAY CHINA zoll

Hey wisst ihr ob man Sachen aus Ebay china kaufen kann ? Zoll?Kommen die jemals an ?

...zur Frage

Fälschung aus China bestellen was macht der Zoll?

Hallo, Was macht der Zoll beim herausfischen einer Kopie... Wird bei jeder Marke Anzeige erstattet wenn es sich nur um einen einzigen Artikel im Paket handelt ? und was passiert dann mit dem Artikel ?

LG

...zur Frage

Zoll --> China - Deutschland für Autoradio

Hey Leute, ich will mir ein CHINA Autoradio kaufen, dass 275 € kostet.

Wird ein Paket eig. immer vom Zoll erwischt? Muss ich dann auf die 275€ noch 19% MwSt. zahlen? Denn das währe mir im enddefekt viel zu teuer!

...zur Frage

Warum ging mein Paket nicht zum Zoll?

Bestelle häufig aus China. Immer kommen die Pakete zum Zoll und ich muss die Pakete beim Zoll öffnen usw. Diesmal habe ich dad Paket nach Hause geliefert bekommen. Ein Fehler?

...zur Frage

Probleme mit dem Zoll bei Smartphone Kauf?

Smartphone Kauf China über Wish . Der Zoll verweigert die Abgabe des gekauften Smartphone weil CE Zeichen fehlt. Das neue Ca .40 € teure Smph.wird von vielen deutschen Kaüfern bei Wish als gut bewertet usw. Frage - wer hat solche Smartphone ohne Probleme erhalten einfach gegen Zahlung der Gebühren / Mehrwertsteuer ? Mein Zollamt Bielefeld / Lemgo ist unheimlich stur, Smartphone Einführung auf dem Postwege sei verboten für Privatleute . usw. Ratschläge kaufen Sie doch hier in Deutschland. Die Smartphone werden zerstört ,oder zurückgeschic Dafür sorgt der Zoll !

...zur Frage

Sachen bestellen aus China.. was sagt der ZOLL dazu?

Hallo! Ich kenne mich was Zoll angeht noch nicht wirklich aus.. jetzt mal ein Beispiel: ich kaufe mir ein Online-Artikel aus china was 10€ kostet wie zB. eine Damentasche. Ich kaufe aber nicht nur eine sondern 1000 davon! D.h ich zahle 10.000€ für die Taschen. Jetzt kommt die Ware in DE an und zwar beim Zoll. Was muss ich alles noch drauflegen und um wieviel € vergrössert sich der betrag für mich? So wie ich gelesen habe gibts hier viele Zollbeamte also bitte ich euch um eine Antwort da mich das jetzt total interessiert :)

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?