Kauf Vertrag... Bitte um hilfe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo body27,

 wenn der Händler im Kundenauftrag verkauft, dann ist "ohne Gewährleistung" auch in Ordnung.

Es ist aber wichtig: Wenn im Kaufvertrag bestimmte Dinge stehen, dann müssen die auch eingehalten werden (z.B. Unfallfrei, Winterreifen mit Felgen; Bordwerkzeug, Kilometerstand .....)

Wenn im Kaufvertrag steht: "Der Wagen wird mit zwei Jahren TÜV übergeben.",  dann muss das auch so sein. Du kannst darauf bestehen, dass der TÜV für zwei Jahre durchgeführt ist oder dass er noch durchgeführt wird.

Wenn das nicht so ist, dann ist der Kaufvertrag ungültig, und du kannst den Wagen zurückgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von body27
03.02.2016, 21:44

H ds mit der Gewährleistung stand da auch. das  ist nicht  das  Problem. ..

können die vom Kaufvertrag  zurück treten wenn die aus kostengrpnden den tüv nicht  machen wollen? aber icj bestehe auf den Kaufvertrag mit 2 Jahre tüv...

0

Was möchtest Du wissen?