Kauf süchtig will aufhören?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In dem Moment, wenn du dich für unnützen Kram verschuldest und über deine Verhältnisse lebst, machst du etwas falsch. Als Auszubildende sind 4300 Euro eine Menge und "nur" 150 Euro in Raten abzustottern, dass würde ja bedeuten, dass du für die nächsten 26 Jahre deine Schulden abzahlen müsstest zu mal die Zinsen noch dazukommen (also eigentlich länger)... Kann ich mir kaum vorstellen, dass das so ewig gehen wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
irinaaa18 08.01.2016, 21:55

nein den kredit bei der bank zahl ich extra ab das ist dieses jahr noch ausgezahlt im dezember aber die restlichen 1800 muss ich nur 150 monatlich zahlen und ich zahl etwas mehr um es weg zu haben 

0
frax18 08.01.2016, 22:16
@irinaaa18

Bei 600 Euro Einkommen klingt das unrealistisch. Selbst wenn dein Einkommen auf 800 Euro oder 1000 Euro steigt würde es bedeuten, dass du die nächsten Jahre auf vieles in deinem bisherigen Konsum verzichten müsstest, wenn du das allein abstottern willst.

0

4000?
2500 Kredit bei einer bank? In der Ausbildung? Wer hat den da in der Bank gepennt:-)
Normal hättest du garkeinen Kredit bekommen dürfen.
Und ja 4000 Euro sind definitiv zu viel.
Ist ja klar das wenn du mehr Geld bekommst weniger schulden hast.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
irinaaa18 08.01.2016, 21:50

es ist ein privater kredit also da gabs auch komplikationen bei der bank aber den kredit zahl ich noch dieses jahr ab also während meiner ausbildungszeit:) deswegen hat es glaub geklappt

0
ArcticBear 08.01.2016, 21:53

wieviel bekommst du eigentlich monatlich?

0
irinaaa18 08.01.2016, 21:57
@ArcticBear

600 euro.. davon 300 kredit bis zu 350 und 75 zug ticket und vll 30 euro tankgeld.. also hab nicht viel bekomm aber april eine gehaltserhöhung wenigstens

0
frax18 08.01.2016, 21:54

Meine Bank wollte mir auch ein Dispolimit von 3000 Euro aufschwatzen und da war ich beginnender Student.

0
ArcticBear 08.01.2016, 21:55

Bei welcher Bank bist du denn? Das hört sich für mich (Bankkaufmann) aber nicht gerade seriös bzw. fachmännisch an.

0
ArcticBear 08.01.2016, 21:59

ok. Danke verdienst du ja (für Ausbildungsverhältnise) richtig gut ^^ aber mal aus Interesse bei welcher Bank bist du?

0

Begieb dich in Beratung, manche Angewohnheiten kann man eben nicht allein bekämpfen. Das ist schwer einzusehen, wie ich aus eigener Erfahrung weiß, aber es hilft.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?